Kaiserschnitt und Wochenfluss

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 21:16 Uhr

Hallo ihr lieben,

hab mal ne Frage, wie schauts eigentlich aus wenn man einen kaiserschnitt bekommt, und der Muttermund noch fest verschlossen ist?
Kann der Wochenfluss trotzdem normal ablaufen oder müssen die dort etwas öffnen oder weiten?
Und wie war das nochmal mit dem Blasenkatheder...wird der vor oder nach der PDA gelegt?

Danke für Antworten

LG Nadi+Twins 31.ssw

Beitrag von n.. 06.09.08 - 21:23 Uhr

Hi Nadi.

Habe meinen Sohn vor 2 Jahren durch einen Notkaiserschnitt entbunden, Muttermund noch fest verschlossen. Soweit ich weiss bekommst du ganz normal Wochenfluss, da muss nichts geöffnet werden.
Der Blasenkatheter wurde mir vor der PDA gelegt und am nächsten morgen wurde er schon wieder entfernt.


LG Nancy mit Yann 2 Jahre und #baby 12ssw

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 21:25 Uhr

tut das sehr weh sich den katheder legen zu lassen und auch das rausziehen?

Beitrag von n.. 06.09.08 - 21:40 Uhr

Hab das ehrlich gesagt nicht so mitbekommen weil ich voll die panik hatte um mein Baby. Ich glaube es brennt nur ein wenig wenn sie den Katheter setzen, das herausziehen hat gar nicht wehgetan.
Ist bei dir ein Kaiserschnitt geplant wenn ich fragen darf?

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 21:43 Uhr

wenn meine zwillinge so bleiben leider ja der erste liegt schädellage der zweite querlage...also versuch ich mich schonmal mit dem gedanken anzufreunden aber ich habe tierisch schiss.....#schmoll

Beitrag von n.. 06.09.08 - 21:54 Uhr

Das glaub ich dir!
Man rechnet während der Schwangerschaft ja nicht unbedingt mit einem Kaiserschnitt.
Aber hauptsache die Babys kommen gesund zur Welt, ob jetzt mit Kaiserschnitt oder ohne.
Und von der OP bekommst du gar nichts mit, schmerzen meine ich. Plötzlich schreien sie und du denkst, was? schon vorbei?? ;-)

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 21:58 Uhr

bei dem gedanke krieg ich glatt tränen in den augen ;)

Beitrag von n.. 06.09.08 - 22:05 Uhr

Drücke dir auf jeden Fall ganz feste die Daumen, vielleicht überlegen die beiden sich es ja noch anders und drehen sich. Wer weiss?? :-D

Beitrag von nadi912 06.09.08 - 22:09 Uhr

Danke dir...
ja das hoffe ich auch....

schönen abend dir noch #liebdrueck

Beitrag von floppy666 07.09.08 - 00:08 Uhr

Ich habe letzten Samstag per Kaiserschnitt Entbunden und mir wurde der Blasenkatheder nach der PDA gelegt und am nächsten morgen wieder entfernt. Der Wochenfluss läuft normal.
Lieben Gruss
Floppy666