seit 4 Tagen über!!2 SSTests waren negativ...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von viktoria85 06.09.08 - 21:20 Uhr

Hallo
HAbe da eine frage, ich habe schon ein kind und zwar ist er 7 mon. alt und nun bin ich seit 4 tagen über und die tests waren neg... bin unsicher da es das erste mal ander war ich hatte sofort die ersten anzeichen und der test auch gleich positiv. heute merk ich das die brüste fester werden und ziehen imbauch habe ich aber so als würd ich meine tage bekommen... bin total verwirrt. würde mich freuen wenn jemand das gleiche oder ähnliches erlebt hat
lg wicky

Beitrag von mum07 06.09.08 - 21:26 Uhr

Jap, ich gerade, bin völlig verunsichert, ich fühle mich schwanger, bin seit mittwoch fällig und der test vorgestern war negativ....ich hab keinen schimmer....ich werd nächste woch mal beim doc vorbeischaun, wenn sich bis dahin nix tut!
Falls jemand ne gute erklärung hat...jederzeit gerne....

LG mum07

Beitrag von viktoria85 06.09.08 - 21:31 Uhr

Ja das werde ich auch tun. werde bis montag warten dan anrufen... kann ja noch sein das ich bis dahin rot sehe. beim ersten mal war ich so sicher aber jetzt bin ich nicht sicher eher verwirrt... da das so kurs nach dem ersten kind ist, wenn es positiv ausfallen soll, dann hoff ich das es klappt mit 1 kleinkind und einem baby#blume

Beitrag von mausepaulchen 06.09.08 - 21:27 Uhr

Hallo!

Übt Ihr denn schon wieder? Ich mein,könnte es denn in Betracht kommen,das eine SS besteht?
Versuch doch in 2 - 3 Tagen noch einen SST,wenn deine Regel nicht einsetzt! Kann ja sein,dass dein ES etwas verschoben war! Aber ich denke eher, das deine Regel einsetzt!

Wir üben nämlich nun im 2.ÜZ wieder und ich hatte auch sämtliche SSanzeichen bevor meine Regel eingesetzt hat! Ich hatte Heißhunger,geschwollene Brüste,Unterleibsziehen,Stimmungsschwankungen,.... Da mein Körper sich erst mal wieder darauf einstellen muß ohne Hormone klar zu kommen,wäre das normal meinte mein FA!

Beitrag von viktoria85 06.09.08 - 21:38 Uhr

ne eigentlich nicht.. wir wollen zwar das zweite bald nachkommen lassen aber doch noch nicht so früh... hatte meine regel immer genau auch nach der geburt..hatte noch nie schwierigleiten was das angeht.. naja werden ja sehen. warte bis montag, mach ein test und ist er auch neg. dan zum fa ..#blume