Frisches Hühnerfleisch, heute oder morgen kochen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von boehmsi 06.09.08 - 22:29 Uhr

Hallo Zusammen,

habe eben frisches Hühnerfilet beim Metzger geholt. Jetzt haben wir es heute nicht mehr geschafft zu kochen. Kann ich es auch morgen noch braten oder soll ich es lieber einfrieren und morgen wieder auftauen? #kratz

Oh man ich werde so langsam echt neurotisch was Essen angeht. #klatsch

Sorry!

gruß
Tanja

Beitrag von betze28259 06.09.08 - 22:35 Uhr

Hey!
Ist doch ganz frisch.... also ab in ne vernünftige Box und in den Kühlschrank und morgen zubereiten!!!
Mach dir da bloß nicht soooooo viele Gedanken drum ,sonst dürfen wir ja bald gar nichts mehr essen oder ???;-)
Und ausserdem brätst du es doch morgen dann durch und dann ist eh alles gut!!:-D
Lg Betze #ei24 SSW

Beitrag von amanda82 06.09.08 - 22:36 Uhr

Ab in den Kühlschrank - unterstes Fach, da ist es am kühlsten und dann bereitest du es morgen vormittag zu ... Das ist noch ok ... :-)

LG Mandy

Beitrag von hannah_83 06.09.08 - 22:40 Uhr

Ich hol das Fleisch oft am Vortag und bewahr es im Kühlschrank auf bis zum nächsten Mittag oder Abend. Ist doch ganz frisch vom Metzger.

lg
Hannah