Anspruch auf Kita Platz bei Umzug

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von buket 07.09.08 - 00:58 Uhr

Hallo!

Endlich haben wir das Haus unserer Vorstellung gefunden. Der Umzug steht in 4 Monaten bevor. Da ich berufstätig bin, braucht meine Tochter einen Kita Platz, spätestens ab dem Zeitpunkt. Die Einrichtungen nehmen jedoch nur im August Kinder auf. Um die alte Einrichtung weiter zu besuchen, müsste ich einen Umweg von 15 Kilometer und die Zeit opfern. Wie habt ihr das erlebt. Besteht dann nicht eigentlich ein Anspruch?

Vielen Dank jetzt schon für Eure Beiträge.

Buket

Beitrag von cathy1977 07.09.08 - 06:50 Uhr

Hallo,

soweit ich weiß, muß die Gemeinde, in der du wohnst, dir einen Kitaplatz zur Verfügung stellen.
Wenn es also eine andere Gemeinde ist, in die ihr zieht, würde ich jetzt schon Bedarf anmelden.
Die können dich ja nicht zu dem Umweg zwingen, stell dir vor, du ziehst von Hamburg nach München und sollst fast ein Jahr zu Hause bleiben, weil Aufnahme nur im August ist.....
Also, ruf am besten nächste Woche schon bei der zuständigen Stelle in der Gemeinde an, damit die schon mal planen können.

LG Cathy

Beitrag von biene21083 07.09.08 - 07:02 Uhr

HAllo,

wir sind auch gerade umgezogen.

Telefonate ergaben immer: Nein alles belegt. Paar waren so nett, Lina wenigstens auf die Warteliste zu setzen.

Hab dann letzte Woche beim Jugendamt angerufen und nun hat Lina ab dem 01.10. einen Platz. Allerdings gilt dieser Anspruch leider nur für die städtischen.

Hätte einen kirchlichen bevorzugt, da diese Einrichtungen meist kleiner sind.

Vielleicht telefonierst du jetzt schon mit manchen Einrichtungen.

Lg Maja

Beitrag von xuxu 07.09.08 - 12:53 Uhr

Wir sind auch erst umgezogen und meine Tochter hat sofort einen Platz gekommen, sie waren sogar so geduldig zu warten da der Umzug sich verschoben hatte.
Aber mir wurde erklärt das du sofort wenn du umziehst einen Anspruch auf einen Kigaplatz hast,egal wann.
Und wir sind in einem katholischen drinne.
Hatten die freie Auswahl,obwohl es eng war mit den Plätzen.

LG