Darf ich das essen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von toe 07.09.08 - 09:32 Uhr

Habe Hackfleisch vom Lidl gekauft und habe es direkt eingefroren. Lt. Packung war es bis zum 2. September haltbar.. Aber wie gesagt, ich habe es direkt eingefroren und gestern herausgeholt und aufgetaut und Chili conCarne damit gemacht...

Jetzt war es die ganze Nacht im Kühlschrank und ichfrage mich ob ich heut noch essen darf?
Was denkt Ihr?

Also es ist alles gut durchgebraten und war im Kühlschrank..

Toxo bin ich neagtiv...
Was denkt Ihr?

Steff

Beitrag von saskia33 07.09.08 - 09:37 Uhr

Wenn es durchgebraten und im Kühlschrank war dürfte es noch ok sein #kratz


lg sas

Beitrag von sabsstyle 07.09.08 - 09:50 Uhr

Sicher darfst du das essen!
Ist doch nix dran...bin auch negativ und mache es auch so!

Beitrag von arerissa2008 07.09.08 - 10:11 Uhr

Da Du es gleich nach dem Kauf eingefroren hast, hast Du es damit länger haltbar gemacht. Auf den Packungen steht ja immer drauf bei +7°C mindestens haltbar bis....
Das eingeschweißte Hackfleisch hält sich eh länger als das frische vom Metzger.

Du hast es nachdem Du es aus dem Froster genommen hast auch gleich in den Kühlschrank gelegt, somit ist die Kühlkette nicht unterbrochen worden.

Ich würde es allerdings nicht länger als 2 Tage so belassen. Heute kannst Du es ohne bedenken essen -Du isst es ja außerdem nicht roh :-p

LG
Sabrina