Meine Kaninchen essen meine Wohnung auf!

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von klimperklumperelfe 07.09.08 - 10:27 Uhr

Hallo zusammen,

wir haben zwei Kaninchen, die am Tag frei im Wohnzimmer hoppeln dürfen.
Leider haben die beiden bereits die komplette Tapete in einem halben Meter Höhe abgenagt und aufgefressen. #schmoll

Nun wollen wir demnächst umziehen und ich würde gerne wissen, ob ihr Tipps habt, wie ich meine Wände und Wohnung Kaninchensicher machen kann?
Gibt es spezielle Sachen, die man auf die Wand auftragen kann, damit die Hasen die Tapete nicht anfressen oder habt ihr sonst noch Ideen?

Vielen Dank!#danke

Jana + Lilli + Möppel

Beitrag von funny8379 07.09.08 - 10:45 Uhr

Hallo

du kannst verschiedenes machen kaufe dir zB Gehegeteile und sicher damit die Wände oder trenne ihnen gleich einen (mind 4m²) großen Bereich ab in dem sie Tag und Nacht bleiben dürfen.

Andere nageln sich Sperrholzplatten an die Wände oder nehmen Plexiglas was die teurere Variante wäre.

Schau mal bei www.diebrain.de oder melde dich bei mir dann gebe ich dir nen Link zu einem Ninchenforum, in dem haben sämtliche User ihre Gehege vorgestellt. Dort kannst du viele Tipps sammeln.
Ich meine auch bei www.kaninchenschutz.de sind Gehegetipps vorhanden ;-)

LG Heike

Beitrag von pechawa 07.09.08 - 10:48 Uhr

Vielleicht könnt' ihr euren Nins im Wohnzimmer ein Innengehege bauen, in dem sie sich aufhalten, wenn ihr außer Haus seid? Freilauf dann nur, wenn ihr euch auch dort aufhaltet?
http://www.kaninchen-liebe.de.tl/Innenhaltung.htm?PHPSESSID=f7f8f57df63cac0716aa8dc119309cbf
Alternativ könnt ihr euch Gitterelemente an den Wänden anbringen, das sieht aber nicht so schön aus ;-)

LG Pechawa

Beitrag von banta1979 07.09.08 - 11:18 Uhr

Hallo Jana


Der Beitrag hätte auch von mir sein können.Ich bin auch schon ganz verzweifelt,denn meine beiden #hasi machen es auch :-( Das Schlimme ist,dass wir gerade erst in ein neues Haus gezogen sind und sie uns in ihrem Hasenzimmer schon die Tapeten abgenagt haben :-[ Mein Mann hat schon gesagt,dass wenn ich mir nichts einfallen lasse,die Hasen nur noch im Käfig bleiben müssen oder er sie abgibt #schock#schock#schock Ich weiss auch nicht,was ich noch machen soll #schmoll Denn ich will sie auf gar keinen Fall abgeben genauso wenig will ich,dass sie im Käfig bleiben müssen.Aber mein Mann hat einfach die Schn.... voll #schwitz

Hoffentlich finden wir bald eine Lösung #schwitz#schwitz#schwitz


LG banta1979 mit #hasi Whitey #hasi Browney und #hund Prinz

Beitrag von stern76 07.09.08 - 12:00 Uhr

Hallo,

das Problem habe ich auch, nur die Tapete ist das nicht. Unser Sofa ist angenagt, Teppich liebt unsere Elsa und wir sind auch schon verzweifelt.

Ich habe mich die Tage bei www.Tierforum.de angemeldet. Da gibt es auch ein Kaninchenforum und das auch unterteilt. Vielleicht findest du was?

LG Anne

Beitrag von funny8379 07.09.08 - 12:45 Uhr

Huhu

und ein Gehege in einem eurer Zimmer?

Ansonsten gibt es ein super Forum, dort sind viele Leute die sind super drauf und Tipps bekommst du da massenhaft.

Falls iNteresse ist melde dich

LG Heike

Beitrag von stern76 08.09.08 - 10:07 Uhr

Hallo,

dann gib mir mal die Adress her.

Ein Gehege bringt nichts, die machen Radau und springen über das Gehege drüber. Das hatten wir am Anfang mit T-D.

LG Anne

Beitrag von daniko_79 07.09.08 - 13:05 Uhr

Hallo

es gibt doch sooo ganz dicke edelstahlfolien , die würde ich unten hin kleben ,sieht schick aus .. so nen richtgen edelstahlsockel unten rings rum machen ..

dani

Beitrag von klimperklumperelfe 07.09.08 - 15:17 Uhr

Aha...ist aber sicher nicht billig oder? Bekommt man das im Baumarkt?

Beitrag von daniko_79 07.09.08 - 15:24 Uhr

Ich glaub das es nicht sooo teuer ist , ich hab mir so was mal für meine Küchenschränke gekauft ..

Ich hab damít das Glas in den Fenstern zu gemacht , hat mich gestört das man da alles durch sieht und diese Folie war ziemlich fest .. eben wie dünnes Blech ...

http://i34.tinypic.com/2q8c590.jpg

Habt Ihr Tedox ? da hab ich die Folie her , klebt selber an der Wand und ist auch wieder gut weg zu bekommen

Dani

Beitrag von daniko_79 07.09.08 - 15:28 Uhr

http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.modulor.de/shop/out/oxbaseshop/html/0/dyn_images/1/a/aedl_p1.jpg&imgrefurl=http://www.modulor.de/shop/oxid.php/sid/x/shp/oxbaseshop/cl/details/cnid/AED/anid/AEDL&h=181&w=250&sz=30&hl=de&start=21&usg=__TbhBRQISa_4Zjg0BPBiQ-q4qXZM=&tbnid=OUk5mBX5_AfoLM:&tbnh=80&tbnw=111&prev=/images%3Fq%3DKlebefolie%26start%3D18%26gbv%3D2%26ndsp%3D18%26hl%3Dde%26sa%3DN

Was mir aber noch ein fällt .. Ihr könnte so einen Meter vom Boden weg die Tapete anziehen und den Sockel in einer anderen oder in der Farbe der Tapete malen .. einfach mit einer Wasserwagen messen , mit einem Teppichmesser schneiden und dann den unteren Teil ab ziehen ...

Dani

Beitrag von onestone 10.09.08 - 00:52 Uhr

Doppelseitiges Klebeband auf den Bereich wo sie nicht hindürfen! Wenn sie einmal mit den Tasthaaren hängengeblieben sind gehn sie nicht mehr hin