Was kann das bloß noch sein?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ylvimaus 07.09.08 - 12:27 Uhr

Hallo...

es geht um meine Nichte,ihre Mama hat im Moment kein Internet,deshlab stell ich mal ihre Frage..

Also die kleine ist 2 1/2 Jahre alt und hatte innerhalb kürzester Zeit 3 oder 4 mal Scharlach..(haben aufgehört zu zählen) jetzt hatte sie es von Dienstag an und sie klagt auch über Schmerzen an der Scheide..

Auf Toilette geht sie bzw. in die Windel,beides.
Von aussen sieht auch alles gut aus,nicht rot oder entzündet,nichts.

Sie war schon beim Kia und der meinte die Schmerzen würden jetzt weggehen,weil sie ja jetzt die Medi bekommt gegen den Scharlach. Aber das War Freitag und sie weint immernoch fürchterlich und fasst sich in den Schritt.

Was kann das nur sein?

Kennt das jemand auch bei seiner Tochter und was war bzw ist es?

Wäre froh wenn mir jemand helfen könnte,denn die kleine weint nur noch...

Danke und LG ihre Patentante Monique

Beitrag von schokohase81 07.09.08 - 13:05 Uhr

Also spontan würde ich da auf eine Blasenentzündung tippen!

Gute Besserung an die Maus.

LG Sandra

Beitrag von ylvimaus 07.09.08 - 13:17 Uhr

Hallo..

danke für die Antwort,das hatte ich auch shon getippt.
Aber die Ärztin meinte wohl das es mit dem Scharlach zusammen hängt..

Werde es ihr aber gleich ausrichten und sie morgen nochmal zum Kia schicken..

LG monique