urbia eisprungkalender!!

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von nelli1977 07.09.08 - 12:47 Uhr

hallo!!!!versuchen seid 5 jahren schwanger zu werden.jetzt hab ich hier schon bei vielen gelesen,das sie durch den urbia eisprung kalender schwanger geworden sind.kann mir da jemand was zu sagen???L.G

Beitrag von wantababy 07.09.08 - 12:51 Uhr

Naja also ich glaube nicht, daß der Urbia ES dir dabei hilft wenn es nach 5 Jahren nicht geklappt hat #schmoll. Da gibst du nur deine ZK Länge ein und er sagt dir wann dein ES ist, geht aber nur wenn dein ZK sehr regelmässig ist.
LG
Bridget

Beitrag von nelli1977 07.09.08 - 13:11 Uhr

mein zyklus ist meist zwischen 29-33 tagen!!!
werd das diesen monat mal probieren #sonne!!!
ich werd auf keinen fall aufgeben!!;-)

Beitrag von nigrin 07.09.08 - 13:20 Uhr

Hallo
glaube nach 5 Jahren hilft dir der Kalender nicht mehr.
Habt ihr euch schon untersuchen lassen?
Wir Üben jetzt seit 2 jahren und gehen jetzt in die Kiwu klinik da das Spermiogramm meines Freuds so schlecht war das es ohne IUI icht möglich sein wird.
Lasst euch beide untersuchen das gibt endlich gewissheit.
VIEL Glück #klee
alles gute und viele #schwimmer#schwimmer#schwimmer

Beitrag von nelli1977 07.09.08 - 18:00 Uhr

haben uns schon untersuchen lassen.ist alles inordnung bei mie und bei meinem freund.waren schon in einer kinderwunschklinik!!!haben aber am 15.8 die klinik gewechselt und fühlen uns dort besser augehoben.ahbe insemination hinter mir ohne erfolg.am dienstag habe ich meine erste bauchspiegelung:-(

Beitrag von anyca 07.09.08 - 20:26 Uhr

Habt ihr denn in fünf Jahren noch nie drauf geachtet, wann die fruchtbaren Tage sein könnten?#kratz