Lampe Berger, wer hat Erfahrungen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von janine2785 07.09.08 - 12:55 Uhr

Hallo zusammen,

wir waren gestern in der Stadt um mein Geschirr abzuholen, und uns wurde die Lampe Berger in diesem Porzellan Geschäft vrgeführt. Wir waren wirklich begeistert, nur finden wir den Preis sehr hoch.
Natürlich kann man die schon für 32€ bekommen und dann nochmal 15€ für das neutrale Öl, aber die Lampe soll ja auch nach etwas aussehen und wir haben auch eine gefunden die super passen würde für 72€ und auch 2 Düfte+ Neutral. Wir lägen dann bei ca. 150€.
Nun ist die Frage ob diese Lampe wirklich hält was sie verspricht. Klar, in dem Laden hat es schon gut gerochen als die Lame an war, aber das kann man ja auch durch ein Stöfchen haben. Meine Frage ist, ob die Lampe wirklich unangenehme Gerüche z.B. nach dem Kochen schluckt. Denn nur damit es etwas Duftet gebe ich keine 150€ aus, da mach ich mir dann ne Duftkerze an. Ich fände es gut wenn die versprochnen Luft 'reinigung'' wirklich klappt, denn wenn meine Maus hier im Winter rum kriecht will ich ungern die Türen stundenlang nach dem Kochen aufreißen damit der Geruch verschwindet, das war im Sommer kein Problem aber so könnte ich dann nach dem Kochen die Lame anmachen und wenn die Maus im Bett ist richtig durchlüften.

LG

Janine

Beitrag von hsicks 07.09.08 - 13:06 Uhr

Hallo Janine,

mail mal " Hundemutti " an, die hatte neulich einen Thread hier, weil sie auch so begeistert ist.

LG,
Heike

Beitrag von hundemutti 07.09.08 - 21:46 Uhr

hallo

ich antworte da sofort und gerne, hat hicks schon recht.

ich habe die lampe berger, meine ganze familie hat eine und auch viele freunde. wer sie einmal hat, ist begeistert und steckt den ganzen bekanntenkreis damit an. ich will sie nie mehr missen. ich bin niemand, der vorher so duftlampen oder raumsprays verwendet hat.

es ist wirklich so, kochgerüche verschwinden ganz, sie sind einfach weg, auch für den rest des tages. nasser hundegeruch geht weg, wenn es morgens nach verbrauchter luft riecht und du bekommst besuch, der sich angekündigt hat und du musst schnell aufräumen und kannst die fenster nur auf kipp machen, da du durch das power aufräumen nicht die kinder beaufsichtigen kannst, dass sie nicht aus dem fenster fallen..... der raum riecht durch die berger lampe je nach duftöl wie frisch gewaschene wäsche.

ich habe die lampe schon 5jahre, meine mama noch länger. die halten.

sie reinigen die luft und endnehmen ihr giftstoffe.

ich habe aber eine günstige für 40 euro, sie reicht vollkommen aus, grade weil ich sie eh auf dem schrank ausser reichweite meines kindes aufbewahre. kinder dürfen sie nicht in die hände bekommen, sollten sie am docht lutschen ist es lebensgefährlich, genau wie alle anderen fackeln für den garten die mit pertoliumöl usw gefüllt sind. deswegen braucht man, wenn man kinder hat nicht so eine besondere, wenn deine kinder groß genug sind, ist es aber lohnend sich eine schöne zu leisten, denn die halten ewig. bei ebay gibt es ja uralte antike berger lampen.

ich würde sie aber im geschäft kaufen, damit du keine fälschung bekommst.

ich kann sie nur empfehlen.wirklich.

lieben gruß anne

Beitrag von summerangel 08.09.08 - 09:00 Uhr

Hallo,
ich bin auch total begeistert - bleibt nur noch eins anzufügen: ab und an muss der Katalysator (also der Docht mit dem Brennstein) ausgetauscht werden.
Lampe Berger wurde ja ursprünglich in Frankreich zur Desinfizierung von Krankenhäusern erfunden und eingesetzt.

Beitrag von janine2785 08.09.08 - 10:02 Uhr

Hallo,

danke für deine Erfahrungen, ich habe mit meinem Mann gesprochen und wir werden uns auch eine zulegen, wir wollten nur von jemanden der die nicht verkauft wissen ob es sich lohnt, aber aus deinem Postingg ist ja eindeutig zu entnehmen das die Lampe wirklich hält was sie verspricht.

#danke

Janine