Manchmal würde ich ihr zu gern was geben....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sunnygirl81 07.09.08 - 13:19 Uhr

Hallo!

Elisabeth wird am 11. 9. 5 Monate und trinkt immer noch voll von der Brust. Heute hab ich Kartoffelpürree gekocht und wie wir so beim Essen waren, hätte ich ihr zu gern mal von dem Pürree abgegeben! Aber da ist frische Sahne (nicht pasteurisiert) und Gewürze drin, deshalb hab ich es gelassen. Im ersten Jahr soll man ja auf Kuhmilch verzichten.

Aber ich glaube, jetzt will sie dann wirklich auch mal mitessen!

LG
#sonnegirl

Beitrag von bambela86 07.09.08 - 13:33 Uhr

kannst irh ja ne extraportion kochen und dann geben. Einfach ein paar Kartoffel leicht würzen und dann nachher pürrieren.

warum warten. ich hab ab 4. Monate mit Beikost begonnen

Beitrag von mamaskipp 07.09.08 - 13:34 Uhr

du weißt schon, dass man frühestens zu beginn des 6. lebensmonat mit beikost anfangen soll? zügle doch deine ungeduld und rede dir nich ein, das dein kind das jetzt auch sooo gerne will! oder willst du nicht das beste für dein kind???

Beitrag von mamaskipp 07.09.08 - 13:37 Uhr

würzen soll man schon mal rein garnix zu beginn der beikost und ers recht nicht bei einem 4 monate alten kind!!!! ich empfehle euch ein gutes buch zur babyernährung: babyernährung - gesund&richtig von gabi eugster! sorry, aber ich kann nicht verstehen, warum sich manche mütter nicht mit diesem wichtigen thema beschäftigen!! sehr komisch.........

Beitrag von bambela86 07.09.08 - 14:03 Uhr

hallo reg dich nicht auf
und das man erst ab 6. monat anfangen soll steht doch bloss in euren dummen Büchern wonach ihr alle lebt. Meine Kia sagt das es alles schwachsinn ist mit dem warten. Man kann ab 4. Monat beginnen. Und leicht würzen ist auch nciht verkehrt da kinder eh spätestens ab 8 oder 9. Monat mit vom Tisch essen

Beitrag von emmy06 07.09.08 - 14:06 Uhr

#gaehn und wieder beginnt die Märchenstunde #gaehn

Beitrag von sunnygirl81 07.09.08 - 14:15 Uhr

Und ich bin schuld dran Yvonne!

Hoffe es geht euch gut#liebdrueck

Mir vergeht die Zeit irgendwie viel zu schnell!

LG
Martina

Beitrag von emmy06 07.09.08 - 14:22 Uhr

Ach Quatsch, Du bist nicht schuld daran ;-)

Ich schreib Dir morgen per VK, hab bis heut Mittag gearbeitet, dann gekocht, Junior gefüttert, 2 Maschinen Wäsche erledigt und jetzt schläft Tom in meinem Arm #gaehn , ich trink einen Kaffee #tasse und um 16.30 Uhr muss ich wieder rausfahren zur Arbeit.
Wochenenddienste sind lang und anstrengend, meist immer 10 Stunden #schwitz


Alles Liebe Yvonne

Beitrag von sunnygirl81 07.09.08 - 14:43 Uhr

Dann wünch ich dir, dass es nicht zu stressig ist! Wo bleibt Tom in der Zeit?

Beitrag von emmy06 07.09.08 - 14:47 Uhr

Beim Papa ;-) Die beiden genießen die mamafreie-Zeit :-p

Beitrag von sunnygirl81 07.09.08 - 14:49 Uhr

Recht haben sie! Führen dann sicher FAchgespräche und tratschen nicht, wie Elisabeth und ich:-p, kenn ich von meinen Männern!;-)

Beitrag von mamaskipp 07.09.08 - 14:07 Uhr

dumm bleibt dumm, sorry mehr fällt mir dazu nicht ein!!

Beitrag von kawu84 07.09.08 - 14:21 Uhr

wie kann man sich nur sooooo aufregen?!? #kratz

Beitrag von jane81 07.09.08 - 15:11 Uhr

manmanman #klatsch das ist weder dumm noch märchenstunde! das manche es einfach immer besser wissen wollen nervt tierisch. wieso muss man andere immer gleich als dumm bezeichnen nur weil sie`s anders machen??!!

Beitrag von missmind 07.09.08 - 15:33 Uhr

....wahrscheinlich, weil mittlerweile jeder wissen sollte, dass es nun mal einfach besser für Baby´s Darm ist bis zum 6. Monat zu warten.... #augen

Beitrag von jane81 08.09.08 - 11:14 Uhr

jaja ^^ du weisst eben alles.

Beitrag von missmind 08.09.08 - 15:50 Uhr

Ich weiß mit Sicherheit nicht alles besser....

Aber klar dass du sowas sinnloses schreibst....wenn ich schon sehe, dass deine kleine Tochter ein Feuerzeug im Mund hat....:-[ Nicht zu fassen....

Beitrag von jane81 08.09.08 - 18:05 Uhr

gott bist du dämlich #augen

ganz sicher gebe ich meiner tochter ein feuerzeug zum spielen, ich lach mich weg.

Beitrag von jane81 08.09.08 - 18:06 Uhr

ps: wer wohl die erfahrenere mutter von uns beiden ist? ^^

Beitrag von missmind 08.09.08 - 21:21 Uhr

Hab ich ja auch nicht gesagt, trotzdem sitzt sie da mit nem Feuerzeug in der Hand. Oder? Und dämlich bin ICH nicht. Bist du erfahrener weil du älter bist oder wie? #gaehn

Beitrag von missmind 08.09.08 - 21:22 Uhr

Wobei....älter bist du ja gar nicht...

ALSO...noch Fragen?

Beitrag von jane81 08.09.08 - 22:00 Uhr

wer weiß ;-) hab ja keine ahnung wann du 27 wirst. auf jeden fall bin ich seit februar 2000 mutter.

Beitrag von jane81 08.09.08 - 21:59 Uhr

nein, ich habe 2 kinder #aha mein großer ist fast 9 und ich habe schon so einiges mitgemacht und reichlich infos. auch vom kia ;-) übrigens werde ich in 6 wochen 27 #cool


sie sitzt mit dem (leeren) feuerzeug in der hand da, weil der papa seine arbeitstasche hat liegen lassen und sie rumgekrabbelt ist. die arbeitstasche hat einen kaputten reißverschluß und sie hat unbemerkt drin rumgewurschtelt. bzw. ihr großer bruder hat mir rechtzeitig bescheid gegeben und da der papa sagte das es eh leer sei und sie es falschrum hielt, habe ich gleich mit dem handy ein foto gemacht da ich es eh grad in der hand hatte. ^^

so hat sich die geschichte des fotos zugetragen.

Beitrag von missmind 09.09.08 - 09:45 Uhr

Uiiii......du hast schon 2 Kinder...... Na da hat man die Erfahrung ja mit dem Löffel gefressen....

Zeiten ändern sich....

Beitrag von jane81 09.09.08 - 10:33 Uhr

zeiten ändern sich......aber sind 9 jahre sind keine ewigkeit. die zeiten haben sich seit unseren eltern geändert ;-)

mein 2. kind 10 monate alt, also keine sorge....ich bin schon auf dem neuesten stand und einen jungen kinderarzt habe ich auch. nimm du mal wieder dein schlaues lehrbuch zu hand und schwing weiter schlaue sprüche ^^ du scheinst ja mrs. allwissend zu sein mit deiner laaaaaaaaangen erfahrung als mutter *kicher*

  • 1
  • 2