Frage wegen Chocomel für Senseo

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von schocokruemmel 07.09.08 - 13:22 Uhr

Hallo!
Sind diese Kakao Pads für kleine oder große Tassen geeignet?
Wenn ich auf die kleine Tasse drücke ist die Tasse ja fast leer... lohnt sich ja fast garnicht...
Wie macht ihr das???
LG Sandra

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 07.09.08 - 13:45 Uhr

hallo,

ich hab immer auf die große tasse gedrückt und dann noch einen schluck milch dazu gegeben (es schaut verloren us in der tasse - egal ob kleine oder große tasse,... aber wirklich schmecken tut mir leider nicht - ob mit oder ohne milch

lg2

Beitrag von schocokruemmel 07.09.08 - 13:47 Uhr

genau das mit dem Geschmack dacht4e ich auch...
bei großer TAsse schmeckts nach Wasser bei der kleinen ist viel zu wenig drin und ist zuuuu süß

Beitrag von ich-habe-zwei-davon 07.09.08 - 13:50 Uhr

ich hatte wirklich alles ausprobiert und nachdem meine mehr als goße rabattpackung alle war - freute ich mich denn mir sagt das nicht zu - geldschneiderei #schein

nun hab ich auch keine senseo mehr und dafür eine tassimo - in dem cacao kann ich mich reinlegen #huepf

lg2

Beitrag von schocokruemmel 07.09.08 - 14:15 Uhr

den hab ich leider noch nicht probiert


aber wenn wir irgentwann mal GEld haben (!!!) kommt ein richtiger Automat ins Haus!!! loool