freundin ss, frage zum befristeten arbeitsvertrag

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nikita21 07.09.08 - 13:29 Uhr

hi ihr lieben,

bin selber auch in der 10ten woche, weiß aber selber nicht bescheid und habe gedacht, dass einige vllt. in der gleichen situation sind wie meine freundin.

sie ist jetzt in der 6ten ssw. ihr arbeitsvertrag wurde zum 2ten mal auf ein jahr verlängert und läuft in juni nächsten jahres normalerweise auch. ihr ag weiß noch nichts von der ss. wie ist das jetzt mit dem arbeitsvertrag, ich meintem al gelesen zu haben, dass alle arbeitsverträge die befristet sind nichtet sind, bei einer ss?! heißt das, sie können sie zum juni nächsten jahres gar nichts entlassen, auch wenn der arbeitsvertrag bis dahin befristet ist. sie meinte, sobald ihr chef weiß, dass sie ss ist, er ihr gleich sagen wird, dass der vertrag nicht verlängert wird.

evtl. wisst ihr ja bescheid.

lg niki

Beitrag von nikita21 07.09.08 - 13:29 Uhr

sollte nichtig heißen ;-)

Beitrag von mikabe 07.09.08 - 13:36 Uhr

Hallo Niki,

http://www.eltern.de/beruf_geld/recht_geld/befristeter_arbeitsvertrag.html

hier steht so einiges drin. Kannst Du Dir ja mal durchlesen.

LG Micha

Beitrag von rikky7 07.09.08 - 13:36 Uhr

Wenn der Vertrag nur bis Juni läuft wird ihr Chef den Vertrag nicht verlängern. Die Befristung des Vertrags bleibt bestehen. Aber kein Chef der Welt verlängert einer schwangeren Frau einen Arbeitsvertrag!

LG Nicole, Cedrik (25 Mon.) & #ei

Beitrag von nikita21 07.09.08 - 13:46 Uhr

danke hab ich mir schon fast gedacht

lg niki

Beitrag von fusselchenxx 07.09.08 - 14:34 Uhr

Sobald ein befristerter Vertrag über 18 MOnate hinaus geht, ist dies Automatisch ein UNBEFRISTETER vertrag...

LG

Beitrag von zwiebelchen1977 07.09.08 - 14:40 Uhr

Hallo

Nein, stimmt nicht. Sind 24 Monate.

LG

Bianca

Beitrag von anatoli 07.09.08 - 16:04 Uhr

Hallo Niki,
auf einen befristeten Arbeitsvertrag hat eine SS keinen Einfluss. D. H. der Vertrag muss nicht verlängert werden. Hatte das gleiche Problem. Muss mir nun nach der Elternzeit eine neue Stelle suchen.
LG
Anatoli