Interessante Aktion

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von loretta1 07.09.08 - 13:41 Uhr

Hallo liebe Foren-Teilnehmer,

Ich kann nur mit Hilfe der Künstlichen Befruchtung schwanger werden. Im Internet bin ich auf eine interessante Aktion des Vereins Aktion Kinderwunsch e.V. gestoßen. Ich muss euch davon erzählen, denn ich find die Aktion einfach klasse:


Die große Puppen-Protest-Aktion

Deutschland braucht Kinder! Trotz dieser Forderungen fehlt unserer Regierung das nötige Interesse, ungewollt Kinderlosen die erforderliche Unterstützung zu gewähren.

Wir machen auf diese Missstände in unserem Land aufmerksam. Deshalb werden wir, unter Beteiligung der Medien, unseren Protest am 30. September 2008 in Berlin kundtun:
Die von Euch eingesandten Puppen werden zusammen mit dem Forderungskatalog von uns an Vertreter des Bundesgesundheitsministeriums übergeben.

Diese Puppen symbolisieren die vielen Kinder, die aufgrund der fehlenden Unterstützung seit der Gesundheitsreform 2004 nicht geboren werden konnten. Fällt der hohe Eigenanteil bei den Behandlungskosten auch in Zukunft weiterhin den betroffenen Paaren zur Last, so werden mehrere tausend Kinder nicht zur Welt kommen.

Viele Paare müssen auf eine Behandlung verzichten, weil sie nicht in der Lage sind, die große finanzielle Belastung (50% pro Versuch, je nach Behandlungsmethode entspricht das 300-3000 Euro.), die eine solche Behandlung mit sich bringt, zu tragen. Seit 2005 kommen deshalb in Deutschland jährlich 10.000 Kinder weniger zur Welt.

MACH MIT!
WIR BRAUCHEN DEINE UNTERSTÜTZUNG!

Downloade den Forderungskatalog http://www.aktionkinderwunsch.de/aktion_puppe.html , und schick ihn unterschrieben mit Deiner Puppe an:

Aktion Kinderwunsch e.V.
Turmstraße 9
65611 Brechen

Oder unterschreibe gleich online den Forderungskatalog ! http://www.gopetition.com/online/20220.html


Je mehr Puppen und Unterschriften wir sammeln, desto wirkungsvoller wird die Aktion!
Wir freuen uns über jeden, der uns hilft über die Aktion zu informieren. Gerne könnt Ihr hier unseren schwarz/weiß Flyer herunter laden, ausdrucken und verteilen.


Das steht auf der Homepage des Vereins, könnt ihr hier nachlesen:
http://www.aktionkinderwunsch.de/aktion_puppe.html

Und so gelangt ihr direkt zur Online-Petition: http://www.gopetition.com/online/20220.html


Ihr könnt alle mitmachen, egal ob selbst betroffen oder nicht. Ich denke, je mehr mitmachen, desto besser. Es gibt sooo viele kinderlose Paare oder Paare, die Schwierigkeiten haben schwanger zu werden. Wir sollten uns zusammentun, denn gemeinsam können wir etwas erreichen.
Mir hat allein schon die Info, dass es diese Aktion gibt einiges an Frust genommen *grins*

Liebe Grüße und alles, alles Gute wünsch ich euch !!

Man schreibt sich *grins*

Lg, Lore

Beitrag von cheri1 07.09.08 - 14:03 Uhr

Ich finde die Aktion Klasse.

Nur bin ich da nicht sehr optimistisch,bei der Verbortheit unserer Politiker.

Jedoch wünsche ich euch viel Glück bei der Aktion und wer weiss vll. bringt sie doch was-erreicht ihr doch was.


Jedenfalls meine #pro habt Ihr.

LG

Beitrag von bunnmano 07.09.08 - 14:54 Uhr

Hallöchen,

ich unterstütze diese Aktion auch voll und ganz, nur habe ich mal eine Frage:

Der Forderungskatalog ist in Deutsch, aber um zu unterschreiben muss man wohl perfekt Englisch verstehen, warum ist die Petition in Englisch und nicht in Deutsch ???


glg Manu