ich werde verrückt!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von tinki2112 07.09.08 - 13:45 Uhr

hallöchen zusammen!
ich habe da mal eine frage,ich hatte am 29.08 meinen eisprung laut eisprungkalender,wenige tage später hatte ich ziehen im Unterleib und meine brust war sehr empfindlich!
#sex
seit gestern ist übelkeit dabei und eine empfindliche nase!ich mag keine zigaretten mehr!wenn ich die schon sehe wird mir schlecht!
kann das sein,das ich schwanger bin?
mein nmt müsste am 12.sein
kennt sich jemand damit aus oder hat jemand die gleichen symptome?

Beitrag von malei 07.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo!

Ich hatte am 30.08. meinen ES und wäre am 13.09. dran. Meine Brust tut mir erst seit seit gestern weh, obwohl ich das sonst immer ab dem ES bis zur Mens habe. Mir zwickt es auch ab und an mal im Unterleib, aber nicht so, dass es stört.
Gestern waren wir bei einer Hochzeit und da viel mir besonders auf, dass es mir promt schlecht wurde, als ich mit am Rauchertisch stand. Ich bin Nichtraucher, aber sonst nicht empfindlich, wenn ich Zigarettenrauch rieche. Das hat mich schon etwas gewundert.

Aber, wie gilt: Alles kann, nichts muss #heul

#klee#kleeWünsche Dir viel Glück#klee#klee

Beitrag von yvonne-1982 07.09.08 - 13:56 Uhr

Hallöchen!
Der Eisprungkalender ist nicht genau. Er gibt nur an in welchen Zeitraum in etwa der ES stattfinden könnte. Es sei denn du misst deine Temp oder verwendest LH Tests und hast somit deinen ES genau bestimmt.
Tja, und deine "Beschwerden" könnten sowohl auf eine SS hindeuten als auch die üblichen PMS darstellen. Da ist der Körper "gemein". Hilft nur abwarten ;-)