Schwangerschaftsbeschwerden

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mehlwurmal 07.09.08 - 13:53 Uhr

Hallo,

hoffe mal dass ich mit meiner Frage in der Kategorie "Schwangerschaft" richtig bin.

Also war vergangenen Dienstag bei meinem Arzt, weil ich am 22. August einen positiven Schwangerschaftstest gemacht habe....
mein Arzt hat dann herum gerechnet und gemeint, dass ich in der 7. woche bin, mein vorraussichtlicher Geburtstermin wäre der 23.04.2009....
er hat ein Ultraschall gemacht....Herzchen schlägt ganz prima und Fußi oder Hand (genauer wars noch nicht identifizierbar) hats ausgestreckt das kleine :) voll süß unser Würmchen *hihi*...

Arzt hat gemeint, dass das Würmchen 2,2 cm groß sei und dass er vollstens zufrieden ist....

jetzt hab ich mich heurm gehört, durch sämtliche Foren gegoogelt....und hab in erfahrung gebracht, dass in der 7. Woche das kleine im durchschnitt keine 10 mm groß ist.....
seit drei Tagen habe ich extreme Kreislaufbeschwerden und meine Brüste schwellen wie nichts an momentan...mir passt genau noch ein BH (und ich hab von natur schon 85 E - wie geht dass nur aus *lol*)....
meine Waage sagt auch dass ich 4 kg bereits mehr wiege.....aber ich bin doch erst in der 8. Woche jetzte... (8+4)....hats bei euch auch schon so früh begonnen?
ist das normal?

lg
mehlwürmchen udn mehlwürmchenswürmchen :)

Beitrag von lexa8102 07.09.08 - 14:01 Uhr

Hallo,

meine Brüste sind ungefähr ab der 7. Woche gewachsen.

Mein Gewicht war lange konstant, hab jetzt (27. Woche) 7 Kg mehr drauf.

Vg Lexa

Beitrag von kleinemaus60 07.09.08 - 14:25 Uhr

bin jetzt in der 14ten ssw und mein bauch wachst auch schon habe noch nicht zugenommen!
meine brüste sind mir auch am anfang explodiert aber ab der 9ten ssw hat sich das gelegt!
lg tine#ei14ssw#huepf#huepf

Beitrag von wowa 07.09.08 - 15:31 Uhr

hallo erstmal herzlichen glückwunsch!
mach dir keine gedanken bei mir war es genau gleich.meine brüste wurden auch in der woche schon grösser und haben wenn du auf dem bauch lagst voll weh getan.

und zugenommen,ja zugenommen hab ich mitlerweile schon
satte 9 kg.ich war in der 12 ssw und hatte schon 6kg mehr drauf.

meine schönen klamotten ,ich musste mich von einem tag auf die anderen neu einkleiden dar meine schenkel und mein popo enorm dicker wurden.

also kopf hoch gibt schlimmeres.

mann gewöhnt sich irgendwann dran,nur noch zur arbeit zu rollen.sagt mein Mann doch tatsächlich gestern zu mir- schatz wenn du aus dem auto aussteigst pass auf die fussgänger auf, damit du keinen überrollst.HIHIHIHI.

lg lea