Welchen Fußsack? Wallaboo, Lodger, Odenwälder (Mucki), Hauck?????

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von cool.girl 07.09.08 - 14:25 Uhr

Hallöchen,

bin nun wieder hier beim Thema Kleinkind, da Noel gestern 1 Jahr alt wurde.
Nun hab ich eine Frage.
Welchen Fußsack habt ihr im Buggy.
Ich habe einen TFK Buggster SL schlamm, aber der passende gefällt mir nicht. Suche eher was in beige.
Jetzt bin ich auf den von Lodger den Bunker in haselnuss gestoßen. Kennt den jemanden hier oder ist der noch zu unbekannt?
Was eventuell in Frage kommen würde wäre der Wallaboo in braun.
Achso meine Grenze liegt bei 100€ inkl. Versand.

LG Claudia

Beitrag von murmel72 07.09.08 - 14:58 Uhr

Hallo,

wir haben uns letztes Jahr den Odenwaelder Billi XL gekauft und sind echt begeistert.
guck hier http://cgi.ebay.de/ODENWALDER-2009-Fusssack-BILLI-XL-12327-660-SCHOKO_W0QQitemZ120299862003QQcmdZViewItem?hash=item120299862003&_trkparms=72%3A1133%7C39%3A1%7C66%3A2%7C65%3A12%7C240%3A1318&_trksid=p3286.c0.m14

Gibt's aber auch noch guenstiger. Vom Mucki wuerde ich abraten, den habe ich mir im Geschaeft angeschaut und fand ihn fuer den Winter zu duenn und fuer aeltere Kinder auf Dauer zu klein.

Gruss
Murmel

Beitrag von schnuppi112 07.09.08 - 17:46 Uhr

Wir haben den Allround-Fußsack von Emmaljunga. Er ist nicht so super dich gefüttert wie viele andere, aber ich tu noch ne Felleinlage rein (Eric schwitzt immer so in Fleece) und die Kinder sind ja auch warm angezogen. Ich finde den gerade auch aus dem Grund gut, das er nicht den einen Reißverschluss in der Mitte hat, denn die kann man nicht einfach mal auf lassen, die klappen immer wieder zu und das finde ich unpraktisch ;-)

LG
Sandra