peinliche frage zum ausfluß...38.sssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fynnie05 07.09.08 - 16:52 Uhr

huhu,

#hicks mein ausfluss ist irgendwie so dicklüssig und eben ein schwung cremiger haufen rausgekommen. hab zwar sonst acuh viel flüssigen zervixschleim,aber nicht so cremig.

kennr ihr das?

fynnie 38.ssw#sonne

Beitrag von rmwib 07.09.08 - 16:54 Uhr

Cremig weiß und furchtbar viel ....;-) ich würd mal tippen das muss so....

Wie gehts dir sonst Mausi?


GLG ich & Baby ET-11

Beitrag von fynnie05 07.09.08 - 17:02 Uhr

okay,na dann...

sonst gehts eigentlich,hab mein lippenherpes fast wieder im griff und dann kann er kommen...warten ist echt blöd!

und bei dir?

Beitrag von rmwib 07.09.08 - 17:07 Uhr

Ich geh nicht mehr ans Telefon *lach* Ich liebe mein Leben :-D ist total geil 17 Anrufe in Abwesenheit *grins*

Seit es lautlos ist bin ich richtig entspannt, ich glaub nämlich, dass es mir eigentlich gut geht und mich nur die anderen wuschig machen.
Hätt ich vielleicht doch einen Termin sagen sollen? "Wenn es soweit ist" ist vielleicht doch nicht die geeignete Antwort darauf wie lange es noch dauert? #kratz naja nächste SS sag ich einfach direkt n Termin 4 Wochen später und denn is jut.... hab irgendwie das Gefühl, dass ich mit meiner ET-Termingeheimniskrämerei noch mehr Öl ins Feuer geschüttet hab #kratz


Ich hoff Dein Herpes ist bald weg.

Sonst gehts uns wie immer... alles ruhig, keine Wehen und nüschtz... ich hab den Eindruck er hat sich das so richtig gemütlich gemacht da im Bauch ;-)

Ich hibbel einfach weiter ;-)

Beitrag von knueffelchen 07.09.08 - 16:57 Uhr

Hallo,

ich habe während meiner gesamten Schwangerschaft ziemlich viel Ausfluss - auch dickflüssig - gehabt. Mein FA hat dies untersucht, ist aber alles okay. In meiner ersten Schwangerschaft hatte ich das überhaupt nicht.

Seit zwei Tagen habe ich öfter ganz viel dickflüssigen, cremigen Ausfluss. Da kein Blut dabei war, gehe ich nicht vom Schleimpfropf aus. Ich denke, das ist nichts Ungewöhnliches...

Liebe Grüße
Knüffelchen (40. SSW)

Beitrag von evi-miri 07.09.08 - 16:58 Uhr

Hallo,

habe ich auch, cremig und gelblich#augen.

lg evi mit 3 kidis und bauchzwerg 38+5

Beitrag von vroni1982 07.09.08 - 16:59 Uhr

Könnte es nicht sein, dass das der Schleimpropfen war, der während der SSW vor Infektionen schüzt?!
Wenn er es wahr, Herzlichen Glückwunsch#fest.... Dann kann es nur noch Std (evtl. heute bis max. noch 48 Std später) dauern und es geht los. Steht zumindest so in meinen SSW-Büchern.

Beitrag von tinalein83 07.09.08 - 17:01 Uhr

Also Ausfluss, weiss, etwas dicker hab ich auch hin und wieder. Das ist denk ich normal.

Aaaaber etwas sehr viel sozusagen...

war es vielleicht dein Schleimpfropf???
38.SSW, ab der 36. kann es ja losgehen.

halt uns auf dem Laufenden!

Alles noch beim Alten bei dir?


LG Christina 34.SSW

Beitrag von srilie 07.09.08 - 17:19 Uhr

Huhu Fynnie,

das habe ich auch, aber schon die ganze SS lang#schwitz Dickflüssig, cremig, weiss und dehnbar#schock

LG
srilie#blume + #baby 35.SSW