Symptome von Umstellung wegen abgesetzter Pille?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von dynastria 07.09.08 - 18:36 Uhr

Hallo!

Habe seit ein paar Tagen Symptome wie Übelkeit, Kopfschmerzen, Ziehen im Unterleib, Müdigkeit und extrem empfindliche Brustwarzen.

Könnte das immer noch vom Absetzen der Pille von vor drei Monaten sein?

Oder könnte es sein, dass ich schwanger bin? Hatte den letzten unverhüteten GV kurz vorm Eisprung, bzw. auch während des Eisprungs.

Was meint ihr? Hat mal jemand solche Beschwerden so lange Zeit nach dem Absetzen der Pille gehabt? Bin ziemlich ratlos!

LG, Dynastria

Beitrag von tykat 07.09.08 - 18:39 Uhr

Klar, kann es sein, dass Du ss bist!Wann müßte denn Deine nächste Mens kommen?
Also ich hatte solche Syptome nach Absetzen der Pille nicht...!
LG

Beitrag von dynastria 07.09.08 - 18:40 Uhr

Meine Mens hatte ich das letzte Mal vor knapp 3 Wochen.
Und ich denke halt, dass ich die Pille schon lange genug abgesetzt habe, um keine solch extremen Symptome mehr zu haben, oder?

Beitrag von boy08 07.09.08 - 18:40 Uhr

he,

ich glaube wenn es von absetzten der pille wäre, wären die anzeichen schon eher gekommen. bist denn schon überfällig?

Beitrag von juju277 08.09.08 - 13:37 Uhr

Hallo!

Natürlich kannst du schwanger sein wenn du ungeschützten GV hattest, noch dazu vor und während des Eisprungs. Dazu musst du doch kein Forum befragen #kratz.

Alles Gute auf jeden Fall für dich!

Juju