An alle, die schon mindestens zwei Mal schwanger waren

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fine2000 07.09.08 - 18:51 Uhr

Hallo ihr Lieben,

hab eine Frage an alle, die schon mehrfach ss waren. Könnt ihr mir berichten, ob Eure Schwangerschaften gleich oder sehr unterschiedlich begannen? Wie habt ihr Euch in der 4./5. SW gefühlt? Waren die ersten Anzeichen ähnlich? Sahen die Temperaturkurve gleich aus?

Übe gerade auf ein Geschwisterchen für meinen Sohn. Und irgendwie erwarte ich ständig, dass die zweite SS genauso beginnt, wie die erste (triphasische Kurve, Einnistungsschmerz).

Freue mich auf Eure Antworten.

Lg,
fine

Beitrag von 4top4 07.09.08 - 19:09 Uhr

Hi!

Bei meiner 1.ten SS deutete garnichts auf eine ss hin.
Hatte keine Anzeichen - bis hin zur Geburt - NICHTS - keine Übelkeit, keine spannenden Brüste, null.
Bei meiner 2ten (die leider in der 11 Woche mit einer Fehlgeburt endete) hatte ich spannende Brüste und schmerzende Brustwarzen. Ständiges Ziehen im Unterleib und Pickel wie S..!

Wir arbeiten jetzt an der 3ten ss - also am 2ten Kind und wir sind gespannt welche Anzeichen dann diesmal kommen.

Lg.4top4

Beitrag von fine2000 07.09.08 - 19:20 Uhr

Aha, interessant. Und hast Du bei beiden SS erst nach ausbleiben der Mens gemerkt, dass Du schwanger bist? Temp-kurve hast Du nicht geführt, oder?

Viel Erfolg für die 3te SS. Wie lange übt ihr schon?

Ich bin im dritten ÜZ. Hab aber das Gefühl, dass es nicht geklappt hat, weil ich nix merke...im Gegensatz zur ersten SS.

Lg,
fine

Beitrag von schneeeulchen 07.09.08 - 19:41 Uhr

Grüß dich fine:-D,

ich habe zwei Kinder und ein #stern und alle drei Schwangerschaften begannen anders. Allerdings hab ich es immer schon im Vorfeld gewusst.

Von der ersten Schwangerschaft habe ich erfahren, weil eindeutig meine Regel ausgeblieben ist. Sonst hatte ich keine Anzeichen.

Bevor ich bei der zweiten Schangerschaft einen Test machte, tat mir die Brust sehr weh und ich hatte so "Knubbel". Ich dachte erst an einen Knoten in der Brust.

Beim dritten Mal wusste ich es einfach. Schon vor Ausbleiben der Regel und bevor ich irgendwelche Anzeichen bekam, war es mir einfach klar. Bei diesem dritten Mal hatte ich auch ständig Übelkeit (bis ich mein #stern gehen lasssen musste).:-(

Möglicherweise gibt es Frauen, bei denen es anders ist, aber in meinem Fall waren alle Schwangerschaften unterschiedlich:-D

Liebe Grüße

Svenja
Schneeeulchen #snowy

Beitrag von fine2000 07.09.08 - 19:46 Uhr

Liebe Svenja,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort! Dann hab ich ja doch noch etwas Hoffnung ;-)

Bei meiner ersten SS hatte ich zu diesem Zeitpunkt nämlich schon deutliche Anzeichen. Jetzt gar nicht. Naja, glaube also nicht, dass es diesen Monat geklappt hat. Und ich hätte doch sooo gern einen Maikäfer :-(

Na, mal abwarten...

Lg,
fine

Beitrag von rottilove 07.09.08 - 19:57 Uhr

Bei mir waren auch alle Schwangerschaften anders. Ich erinnere mich nicht mehr genau wie ich mich in welcher Woche gefühlt habe. Ich weis nur noch das ich bei der 1. SS nur gebrochen habe.
In der 2. war mir nur ab und zu schlecht dafür war der Kreislauf ziemlich fertig.
In der 3. war nur das Kreislaufproblem.
Die 4. hat mich mit Brustschmerzen belastet über die gesamte SS.
Die5. verläuft ohne alles.

Alles sind Jungs !!!!

Beitrag von fine2000 07.09.08 - 20:38 Uhr

Danke für Deine Antwort. Du hast ja wirklich jede Menge Erfahrung mit Schwangerschaften ;-) Hast Du die SS jedes Mal vor ausbleiben der Mens bemerkt? Tempkurven hattest Du nicht, oder?

Ich wünsche Dir ganz viel Freude an Deiner Schwangerschaft!

Lg,
fine

Beitrag von mausileinn 08.09.08 - 05:04 Uhr

hallo, ich habe noch nie eine tempi kurve geführt, bei meiner 1.SS vor 20 jahrenhabe ich bis zum 3. Monat nix bemerkt, hatte 2 mal noch die mens und dann war ich schon in der 12.SSW
bei meiner 2.SS vor 12 jahren wusste ich schon ein paar tage vor ausbleiben der mens das ich chwanger bin, übelkeit und starkes Brutziehen, du siehst es ist jedes mal anders