Welche Milch ab 1. Geburtstag

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von blum07 07.09.08 - 19:17 Uhr

Mhh, hab da ne gute Frage! Welche Milch gibt man denn am besten nach dem ersten Geburtstag? Bisher haben wir immer HA-Milch genommen, da Allergien, Asthma und Neurodemitis erblich veranlagt sind!

Wer hat nen guten Rat??

Beitrag von hutzel_1 07.09.08 - 19:43 Uhr

Mhm, warum willst Du denn nach dem 1.Geburtstag unbedingt die Milch wechseln?!#kratz

Dafür gibt es doch gar keinen Grund!?

Jonathan ist jetzt fast 14 Monate alt und bekommt immer noch seine PRE-Milch! Zwar nur noch Nachts, wenn er sie mal braucht, ansonsten will er keine Milch mehr, aber ich
würde nicht auf die Idee kommen zu wechseln!

Liebe Grüße,
Hutzel_1

Beitrag von blum07 08.09.08 - 09:03 Uhr

Waren am Wo-ende beim Notdienst wegen eines Magen-Darm-Infektes und da hat uns der Kinderarzt gefragt, welche Milch er bekommt. Hat etwas komisch darauf reagiert, als ich sagte HA-Milch!

Dadurch hat er mich etwas verunsichert!#gruebel Aber vom Gefühl her wollte ich auch noch keine andere geben! Ich glaub ich laß es auch erst mal bei dieser! Richtige Milch ist mir eigentlich noch zu riskant, da ich noch am austeten bin, was er essen kann und was nicht!

Vielen Dank für Deine Antwort!#aha

Beitrag von berry26 07.09.08 - 20:15 Uhr

Hallo,

solange die Milch noch eine komplette Mahlzeit ist, solltest du bei der gewohnten Milch bleiben. Kannst dir zwar das HA sparen aber ansonsten würde ich bei der Säuglingsmilch bleiben. Als Getränk zu einer Mahlzeit kannst du auf Kindermilch oder H-Milch umsteigen.

LG

Judith

Beitrag von raupenimmersatt 07.09.08 - 21:02 Uhr

Hallo!

Nach dem ersten Geburtstag kannst du problemlos normale frische Vollmilch geben, evtl. zu Anfang mit Wasser gemischt (so haben wirs gemacht). Kindermilch würde ich nicht kaufe, die halte ich für völlg überflüssig.

H-Milch würde ich meinen Kindern auch nicht geben ;-) Die ist tot-erhitzt.

Alle Gute!