Ab wann Bauch eincremen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von akina79 07.09.08 - 19:33 Uhr

Ab wann sollte man eigentlich den Bauch eincremen?? Und kann da jemand was empfehlen? Danke für eure Antworten.

Beitrag von srilie 07.09.08 - 19:39 Uhr

Bringt eh nix, aber fürs gute Gewissen kannst du FreiÖl nehmen! :-)

LG
srilie#blume

Beitrag von lexa8102 07.09.08 - 19:40 Uhr

Hallo Akina,

eincremen kannst du ca. ab dem 4. Monat.

Gegen Schwangerschaftsstreifen hilft aber kein Pflegeprodukt, da das Veranlagung ist (schwaches Bindegewebe). Aber um die Haut geschmeidig zu halten, ist das eincremen ok.

Mit Empfehlung ist schwierig, da es sicherlich auf den Hauttyp drauf ankommt und mit welcher Lotion du schon gute Erfahrungen gemacht hast. Im Prinzip ist alles ok, was du verträgst.

Vg Lexa

Beitrag von joesefine 07.09.08 - 19:43 Uhr

Hi
creme immer dann ein wennd er Bauch gerade juckt oder eben immer nach dem duschen, aber die Streifen kommen so oder so, wenn der Bauch reisst, dann reisst er!
Bei mir zum glück noch nciht der fall gewesesn
Gruß Jo 28ssw

Beitrag von mposchim 07.09.08 - 19:52 Uhr

Man soll den Bauch eher einölen als cremen. Ich habe schon im 3. Monat angefangen - immer schön mit Zupfmassage eingeölt. Hatte sicher auch Glück und hatte nicht einen Streifen. Auch wenn es vielleicht nichts bringt, fand ich es immer super-schön meinen Babybauch zu pflegen. Die Baby- oder Schwangerschaftsöle von den bekannten Drogerien (jeweils die Hausmarke) wurden bei Ökotest mit "sehr gut" getestet. Frei Öl hat witzigerweise nicht so gut abgeschnitten. Ganz toll ist auch das Öl von Weleda, aber wie bereits oben erwähnt, braucht man nicht so viel Geld dafür ausgeben.

Beitrag von lakritzschnecke 07.09.08 - 19:53 Uhr

Ich creme meinen Bauch genauso oft ein, wie vor der Schwangerschaft .. nämlich nach dem duschen/baden... mit meiner handelsüblichen Bodylotion... Streifen kommen nämlich oder eben nicht... Es sei denn, es ist seit meiner letzten Schwangerschaft ein Wundermittel erfunden worden?! ;-)

lG,

Julia #ei#ei 19. ssw