Mal ne Frage...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sonile 07.09.08 - 19:36 Uhr

Wie ist das eigentlich bei euch so mit euren Freunden wie gehen die damit um das ihr schwanger seid? Also ich bin ja noch relativ jung schwanger (25) aber ich freu mich total, aber irgendwie kommt es mir manchmal so vor als wären manche Leute jetzt anders zu mir als wäre ich ein anderer Mensch weil sie halt mit dem Thema kinder noch nix anfangen können...!?
Kennt ihr sowas ?#bla

Lg Sonja 17. Woche

Beitrag von rmwib 07.09.08 - 19:42 Uhr

HUHU

jaaaa das kenn ich ;-)

Meine "Feierfreunde" können irgendwie nicht mehr so richtig was mit mir anfangen.... aber ich hab auch richtig gute Freunde mit denen es nach wie vor wie immer ist.... und ich hab in der SS echt nette Mitschwangere und schon-Mamis kennengelernt.... also wo eine Tür zu geht öffnet sich die Nächste ;-)

War am Anfang auch ein bissel traurig aber eigentlich.... gibt es keinen Grund traurig zu sein, wir gewinnen sooooo viel und wer das nicht mit uns teilen kann hat auch unsere Freundschaft nicht verdient ;-)

GLG

Beitrag von tanja297 07.09.08 - 19:58 Uhr

Hallo,
Ja das ist bei vielen so, da man jetzt ja in nem anderen "Lebensabschnitt" ist, die haben einfach andere Interessen. Die meisten meinens garnicht böse.
LG Tanja

Beitrag von raniel 07.09.08 - 20:49 Uhr

hm also ich bin gerade 24 geworden, verheiratet und gewollt schwanger...ka also bei mir freuen sich alle tiersich.

lg