Berliner (südl. Bezirke + Umland) - wo seid ihr? !

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von nomse01 07.09.08 - 20:41 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

so langsam verzweifle ich ja.... Mein Freundeskreis hält nix davon Kinder zu kriegen #schmoll

Es ist so schwierig vernünftige Leute mit halbwegs gleichalten Kindern kennzulernen, mit denen man sich in der Freizeit mal treffen kann und die Kids spielen können... gemeinsame Ausflüge oder einfach mal Sonntags aufn Kaffee und Quatschen oder so...
Entweder die Leute halten den Kontakt nicht aufrecht oder aber die Chemie stimmt einfach nicht und man lässt es sein.
Dabei bin ich doch total unkompliziert, nett und hab gerne viel Spaß mit meinen Kids.
Ich bin berufstätig, hab aber am Wochenende oder unter der Woche nachmittags viel Zeit!
Wir wohnen noch in Britz(Neukölln) ziehen aber wahrscheinlich Anfang des Jahres nach Königs Wusterhausen um (ist aber alles kein Problem, da Auto vorhanden)

Ich suche:

Mädels (oder Eltern)ab 25 Jahre.
Möglichst auch berufstätig und die Kids sollten altersmäßig halbwegs zu meinen passen. Wenns dann auch noch Jungs sind, dann wäre das traumhaft, aber kein Muss.
Bitte keine Ökotrullas, die bis zum Schuleintritt stillen und die Kinder bis zum Gymnasium im Tragetuch tragen.
Einfach ganz normale Eltern, die nicht gleich tot umfallen vor Schreck, wenn ihr Kind mal einen "giftigen" Fruchtzwerg isst...
Hoffe ihr versteht was ich meine und wer sich angesprochen fühlt, dann mailt mir ganz schnell!!!!

Freu mich und bin schon ganz neugierig!

Lg,

Aga

Beitrag von kikiundbabe 08.09.08 - 21:55 Uhr

huhu aga,

du schreibst mir aus der seele, ich hab fast die gleichen erfahrungen gemacht#klatsch
schön festzustellen das nicht alle muttis drei jahre erziehungsurlaub nehmen und ihre kinder von früh bis spät mit ökozeug betüddeln, damit die nächsten waldorfschüler heran wachsen:-p

ich heiß überings kiki bin 25 und geh seit letzter woche wieder ackern. hab zwar nen mädel(3j) und nen jungen(5mon) aber meine tochter könnte auch fast als junge durchgehen;-)
wir haben auch meist nachmittags und am we langeweile.
die die kinder im freundeskreis haben, sind am we immer mit den papis unterwegs oder müßen auch da arbeiten...also sitz ich mit meinen beiden monsterbacken die zeit alleine aufm spielplatz ab#augen
wir kommen aus zehlendorf, was ja schon nen bisle weit von britz weg is aber vielleicht haste ja trotzdem lust uns kennen zu lernen?

lg kiki mit julian und josi*die ein fruchtzwerge-junkie ist*

Beitrag von coco1902 08.09.08 - 23:41 Uhr

Huhu,

wir wohnen auch im Süden... Grenze von Buckow/Mariendorf/Lichtenrade...

irgendwo genau dazwischen... ;-)

Ich bin noch zuhaus, da ich im November den 2. Zwerg erwarte...

Unsere Tochter ist knappe 17 Monate alt...

Wir sind irgendwie das ganze Gegenteil von ÖKO ;-), haben kein Tragetuch und unsere Tochter isst auch gern Fruchtzwerge...

Wenn Du magst, meld Dich doch mal...

Lieben Gruß, Coco und Anhang

Beitrag von hardcoreschaf 14.09.08 - 14:13 Uhr

schade, das du bei kidsgo nicht mehr geantwortet hast #augen

Beitrag von zehhuber 18.09.08 - 12:21 Uhr

hallochen ,

sind gerade nach lichtenberg gezogen ist nicht gerade der süden von berlin aber es gibt ja noch das auto und die bahn , hoffe das es kein problem ist , bin ne werdende mama - 30 ssw und heiße steffi - 30 jahre alt - unser erstes und super glücklich .
am 5.12. soll es soweit sein .
würde mich freuen wenn dich meldest , kenne hier noch keinen so wirklich also wie gesagt meld dich einfach würde mich freuen !!!

lg steffi

Beitrag von cathy1977 26.09.08 - 07:44 Uhr

Hallo,

wir kommen aus Wildau, liegt gleich neben KW.
Vom Alter her passen unsere Kiddies so lala zusammen, zumindest 3 Jahre und 3 Jahre paßt, wenn meine auch ´nen Mädel ist....

Bin momentan zwangsweise zu Hause und kriege im Januar unser 3. Kind.
Und die Sache mit dem Freundeskreis kenn ich auch, irgendwie hat sich der unsrige völlig verändert, seit wir Eltern sind.;-)

LG Cathy