verwirrt....

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kingston 07.09.08 - 20:53 Uhr

Hallo,bin einwenig verwirrt also hab heut Nacht gemerkt das ich ne Blutung bekommen habe was ja nicht weiter schlimm ist aber hatte meine MS erst zuletzt am 25.8 und dann jetzt schon wieder und das auch nicht grade schwach#aerger

Weiß jetzt nicht so recht was ich davon halten soll,muß dazu sagen hab im Juli die Pille abgesetzt,hatte mich selbst schon gewundert das sie fast pünktlich gekommen sind

muß ich jetzt am Anfang öfter damit rechnen?Wie sind da so eure Erfahrungen?

Freu mich über jede Antwort....Lg#danke

Beitrag von anton10 07.09.08 - 20:57 Uhr

soweit ich hier gelesen habe, ist es wohl normal, dass sich der körper erst einmal umstellen muss nach absetzen der pille. ist ja auch eigentlich normal, wenn man bedenkt, was man ihm mit der pille jahrelang antut :-) bei mir war der zyklus sehr schnell wieder eingependelt - hängt wohl auch ein wenig von der stärke der pille ab...

LG

Beitrag von sandra.weidmann 07.09.08 - 21:01 Uhr

Hallo,

hatte dasselbe Problem im ersten Zyklus (Juli) nach Absetzen der Pille. Bei mir war der Follikel nicht gesprungen und ich hatte deswegen innerhalb von 4 Wochen dreimal Blutungen, die jedes Mal ein paar Tage gedauert haben und auch stark waren.

Musste dann Tabletten nehmen, damit der Follikel springt und ganz ausbluten kann. Seitdem ist wieder alles normal. Doch mein FA sagt, das kann jederzeit wieder passieren, ist aber nicht schlimm, sondern ein ganz normaler Vorgang im Körper einer Frau.

Viel Glück!

LG Sandra

Beitrag von kingston 07.09.08 - 21:21 Uhr

danke für die Antworten#danke

Ja werd jetzt auch erstmal abwarten was so passiert die Tage und dann auch mal wieder den FA einen Besuch abstatten bin eh mal wieder dran und jetzt so nach Absetzen der Pille ganz sinnvoll weil man ist ja schon immer etwas verwirrt oder überfragt....

dann wünsch ich euch mal noch einen schönen Abend:-D