Bin am verzweifeln!!! ZT33 / NMT+2 SST NEGATIV ?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von engel0210 07.09.08 - 20:53 Uhr

Hallo Mädels,

Wollte mich kurz vorstellen da ich sonst immer nur stille Mitleserin war.:-D
Jetzt brauche ich selbst mal Euren Rat und hoffe das Ihr mich aufmuntern könnt! :-(Danke.
Im März habe ich die Pille abgesetzt und hibbel seit dem mit allen mit.#schwitz
Habe schon ein Kind und verstehe meinen Körper nicht! Meine letzte Periode war am 06.08 und heute hatte ich wahnsinnige Unterleibschmerzen mit leichten Schmierblutungen. #schmoll Der Muttermund ist weit oben und hart allerdings immer schon leicht geöffnet (Ich denke durch die erste Geburt meines Sohnes)Habe heute mit Femtest getestet und der war NEGATIV. Was kann das sein???
Sonst ist der Muttermund wärend der Periode doch immer tief. Was ist mit mir los? Kann mir jemand helfen?
BITTE#kratz#heul



Beitrag von janebabe 07.09.08 - 20:57 Uhr

Hi,

mir geht es genauso hab schon 2x negativ getestet #heul
bin NMT +1 ich warte die nächste Woche mal noch ab..... Und dann zum FA

Beitrag von engel0210 07.09.08 - 21:00 Uhr

Das tut mir voll leid. :-(Man hofft so sehr und dann NEGATIV. Hast du auch Schmierblutungen?:-[
Wenn ich diese Woche meine Tage nicht kriege gehe ich auch zum FA.
Hatte noch nie Verspätung wie siehts bei dir aus?

Beitrag von janebabe 07.09.08 - 21:15 Uhr

Nee hab keine SB und war auch noch nie drüber eher ein Tag früher. Auch nicht beim ersten Kind ,
alles etwas komisch......

Beitrag von engel0210 07.09.08 - 21:20 Uhr

Das kannste laut sagen!
#gruebelDann drücken wir mal die Daumen!!!

Beitrag von janebabe 07.09.08 - 21:26 Uhr

ja werde am Di nochmal testen!!!! Und hoffe das es dann erfreulicher ist oder endlich die mens kommt damit ich einen neuen ÜZ anfangen kann....

Beitrag von sonne_1975 07.09.08 - 23:11 Uhr

Warte noch 2-3 Tage und teste wieder, allerdings NICHT mit Femtest, er geht nämlich erst ab 50. Da ist klar, dass er so früh nicht anschlägt.

Drücke die die Daumen!

LG Alla