Schon gepostet..verschlucken

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von .jessi. 07.09.08 - 21:21 Uhr

hey zusammen

Hab gerade gepostet

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=9&tid=1657018

Es hat mir noch niemand geantwortet!¨
Wäre schon froh wenn mir nur jemand eine vermutung hätte!!

lg

Beitrag von pegsi 07.09.08 - 21:23 Uhr

Eben wegen nur Vermutung habe ich mich zurückgehalten. :-)

Meine Kleine ist jetzt 4 Monate und verschluckt sich auch ständig - ich dachte schon, sie hätte Husten... Ich glaube, das ist völlig normal. :-)

Beitrag von juli-m 07.09.08 - 21:27 Uhr

Hallo,

sabbert er viel? Seit Emma so viel sabbert und ihr ständig die Spucke aus dem Mund läuft, verschluckt sie sich auch öfter. Allerdings wüsste ich nicht, was man dagegen machen könnte.

Ich denke, das ist normal und nicht gefährlich, wissen tu ich das allerdings nicht.

Lg, m

Beitrag von babybauchnr2 07.09.08 - 21:29 Uhr

Ich denke auch, dass es normal ist.
Mein Kleiner macht das auch öfter mal!
Ich denke es kommt dann etwas Milch wieder hoch, die sie halt wieder runter schlucken wollen und sich dabei verschlucken.

Mein Mann meinte vor ein paar Nächten, als er dann gehustet hatte "Man, der hat ja ewig keine Luft geholt!" #schock

Wenn du so Angst hast vor heut Nacht, lass ihn doch bei dir schlafen....

Beitrag von .jessi. 07.09.08 - 21:43 Uhr

danke das bereuigt mich ein bisschen!!!