Pille mal 2 monate nehmen?durchgehend!!!

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von franziska0705 07.09.08 - 21:22 Uhr

Hallo,

ich würde gerne meine pille mal durchgehend nehmen,morgen ist meine letzte und dann fang ich nächsten dienstag wieder mit ihr an:-)
und sie würden dann genau so kommen wo ich gerade im urlaub bin ,und mag ungern da meine periode bekommen und deswegen würde ich sie gerne durchnehmen!

meine freundinen und meine lieber mutter meinten ,dass es kein problem wäre wenn man sie mal durchgehend nimmt man sollte es nur nicht öfters machen und auch nicht in einem längerem zeitraum!

was meint ihr wäre es schlimm sie durch zu nehmen?
möchte nur ungern im urlaub meine periode bekommen,sollte ich mal meine frauenärztin fragen?


Danke für die antworten:-)

Lg Franziska0705

Beitrag von mausi3600 07.09.08 - 21:25 Uhr



hallo franziska

also ich hab meine pille immer 5 monate durchgenommen und dann ne pause gemacht. hab das mit dem fa vorher besprochen und das ok bekommen. lg sylvi

Beitrag von sussebassen 07.09.08 - 22:11 Uhr

Hei,
bei mir genauso. Ich hab sie vier Monate am Stück genommen, in Absprache mit meiner FÄ - würd ich an Deiner Stelle auch unbedingt machen, wenns zeitlich noch passt, sicher ist sicher!!!
Angenehm fand ichs! Das Pillenehmen merk ich schon gar nicht mehr, aber wenn man mal vier Monate Ruhe vor der Mens hat, ist das gar nicht mal so schlecht ;-)

Grüße :-)

Beitrag von ahdra1 07.09.08 - 23:19 Uhr

Ich nehm meine Pille auch mal 3-5 monate durchegehend...Besprich es aber nochmal mit Deinem FA, dann es kommt auch darauf an, welche Pille Du nimmst, aber ich denke, wenn man es mal macht, sollte es kein Problem sein