Was zieht Ihr Euren Kleinen draußen an

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kleinemick 07.09.08 - 22:52 Uhr

Hallo Mamis,

nun sind die Temperaturen draußen ja schon ab und an etwas kühler und es geht oft dazu noch ein Lüftchen.

Meine Kleine ist nun 3 Monate alt und ich stehe oft vor der Frage, #kratzwas ich ihr draußen (liegt im Kinderwagen) anziehen soll und ob ich sie nur mit einer leichten oder einer etwas dickeren Decke zudecken soll? Mütze auf oder nicht?

Was zieht Ihr Euren Mäusen an?

Danke schon mal vorab, für Eure Hilfe.

LG
Sandra mit Joseline (3 Monate)#baby

Beitrag von yasemin1983w 07.09.08 - 22:54 Uhr

hallo
mein zwerg ist 5mon
ich zieh ihm ganz normal an
body
pulli
dicke hose (oder dünnere mit strumpfi)
ne dünne jacke
mütze
:-)
und fühl immer mal im nacken und so ob er sich warm anfühlt
reicht bis jetzt.
sonst kommt untern pulli ein langarm body
und ne dickere jacke bald :-)
glg
yasemin mit sait *2.4.08

Beitrag von 377simone 07.09.08 - 23:41 Uhr


Hallo,
also heute war es:
Body (kurzarm), Tshirt, Sweethose, Socken, dünne Jacke!

Eigntlich hat er immer eine schicht mehr an als ich! Er ist aber auch kein Frosti, schwitzt beim trinken immer richtig...

Gruß Simone mit Max (3Monate)

Beitrag von pichumichu 08.09.08 - 00:01 Uhr

hallo

unser hat n tagen wie diesen

-eine kurzarmbody
-darüber ein langarmsweatshirt
-eine strumpfhose und darüber eine kleichte hose
und zu guter letzt eine kuschel herbstjacke und mützchen

#schwitz
er ist zur zeit erkältet, fröstelt etwas mehr :-(

aber zudecken tuen wr ihn nur mit einer dünnen decke

ach du meine güte klingt zuviel, aber er fühlt sich immer lauwarm an wenn ich taste

wird schon gut sein wie mutti das macht :-)

Beitrag von germany 08.09.08 - 06:15 Uhr

Hallo,

also Justin ist zwar schon 4,abe er trägt das:

Schlüpfer,
Unterhemd,
socken,
lange jeanshose,
Pullover,
Übergangsjacke.Also je nachdem wie kalt/warm es ist hat er eine cordjacke von H&M an,oder eine gefütterte sweatjacke,ne jeansjacke oder nur Pulli.Beim Baby würd ich auch schon eine Decke mit in den Kiwa legen zum zudecken.

Ich befürchte auch das bald die Mützen wieder aus dem Schrank müssen,die Strumpfhosen und die dicken Winterjacken..#schmoll
Ich war ein paar mal kurz davor Justin schon wiedeer eine dünne H&M Mütze aufzusetzen.Wir hatten da letztes Jahr einige dünnere für den Übergang gekauft.Ich hatte ja endlich mal das Glück auch so eine süße snoopy Mütze zu ergattern#huepf

Beitrag von woelkchen1977 08.09.08 - 09:21 Uhr

Hallo,

Mütze würde ich IMMER aufsetzen, wenn man draußen ist, gerade bei so Kleinen. Mein KiA und auch meine Hebamme meinten, daß man ohne Mütze nicht raussoll. Wenns warm ist, dann natürlcih nur so ein Sommerhut, aber sonst immer ne Mütze auf.

Den Rest würde ich davon abhängig machen, wie kalt bzw. warm es dann auch tatsächlich ist. Zur Not kannst Du ja eine Decke dann auch rausmachen, wenn Du merkst, daß sie schwitzt.

Liebe Grüße
Jenny