babyananas

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von seepferdchen83 07.09.08 - 22:58 Uhr

Darf man in der Schwangerschaft echt keine Babyananas essen? Habe gerade eine gegessen und bei google gelesen, dass sie in manchen Ländern zum Abtreiben verwendet wird, sie ist wehenfördernd. Hm....... :(

Beitrag von kleinenichen 07.09.08 - 23:01 Uhr

Hä habe ich aber auch noch net gehört#kratz

Esse die ja auch mnchmal aber ist noch nix passiert und bin jetzt 32SSW angetreten


LG janinchen

Beitrag von ninjamaus 07.09.08 - 23:03 Uhr

Huhu

gehöre zwar hier nicht mehr her ,aber egal;-)

Ja Ananas ist wirklich Wehenfördernt!!!
Aber ich sage mal bei 1 oder 2 stücke ist es wohl nicht so schlimm!
es sei denn du hast ne ganze gegessen#schwitz dann "KÖNNTE" mal evtl wehen bekommen,aber das weiß ich nicht so genau!

aber man sollte das wohl meisen so viel wurde mirn gesagt als ich vor 1 jahr noch SS war!

Beitrag von seepferdchen83 07.09.08 - 23:07 Uhr

na super, hab so ne halbe bis dreiviertel babyanans gegessen....... :-[

Beitrag von ninjamaus 07.09.08 - 23:09 Uhr

hmm naja aber die sind ja nicht so groß!#liebdrueck

Wenn nicht dann Google doch mal unter
"Ananas in der Schwangerschaft"
da findest du bestimmt was!

Beitrag von kleinenichen 07.09.08 - 23:10 Uhr

mach dir kein kopf. das ist genauso wie zimt und ingwer und so sollte man nicht essen wegen wehenfördernt.
Aber wenn die zeit angekommen ist und die SS fast am ende ist kann es schon wehendfördernt sein aber alles was vorherr ist da passiert nix.

Lass dir keine Angst machen!!!!

Manchmal helfeb auch die wehenfördernte mittel nicht und warum??? Weil dein baby bestimmt wann es zeit ist!

Also lasss es dir schmecken das nächste mal halt nicht zu viel;-):-p

Beitrag von hannah_83 07.09.08 - 23:28 Uhr

Oh, das wusst ich nicht. Morgen verdrück ich ne ganze Ananas und gleich ne zweite noch hinterher :-) und wenn das nicht hilft, weiß ich auch nicht mehr weiter...

lg
Hannah und Murkel, der einfach nicht kommen mag...

Beitrag von arerissa2008 07.09.08 - 23:19 Uhr

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=1657156

Dieser Beitrag ist von vorhind. Ich finde diese Seite, auf die dort hingewiesen wird, recht interessant.