3monate meine tage nicht bekommen was ist mit mir los

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von ninchenbaby 07.09.08 - 23:05 Uhr

Hallo ich habe jetzt 3 monate meine tage nicht bekommen.Ich hatte sie da vor immer auf einmal kamen sie nicht mehr.Bei ersten mal sage meine fr arzt das kann vorkommen das sie ausbleiben.(Aber jetzt ist es schon 3 mal so)hattet ihr sowas auch.Ich denk nicht das ich ss bin.Will morgen mal beim anderen fr artzt anrufen und mir einen termin geben lassen brauche eine 2 meinung.bin ja noch so jung für die wechsel jahre:-))))

lg janine

Beitrag von kleinerbonzai 08.09.08 - 00:24 Uhr

hmm, hast du denn schon Schwangerschaftstests gemacht??

Beitrag von tauchmaus01 08.09.08 - 08:36 Uhr

Naja....also, wenn ich mal ehrlich sein darf....normalerweise bleibt die Menstruationsblutung dann aus, wenn man schwanger ist oder aber auch eine Erkrankung im Unterleib hat, eine Zyste zum Beispiel.

Daher sollte eine Frau bei Ausbleiben der Regel schon mal einen Test machen und wenn der negativ ist einen Arzt aufsuchen, natürlcih auch wenn er positiv ist....

Mona

Beitrag von connie73 08.09.08 - 08:53 Uhr

hi
wenn die mens solange ausbleibt, sollte der arzt eigentlich von sich aus, diverse blutuntersuchungen anstreben. vor allem auch die schilddrüsenwerte, denn wenn die nicht ok sind, kann die mens auch ausbleiben.
lg connie

Beitrag von pinocchiokroete 08.09.08 - 10:00 Uhr

Hallöchen

bin gerade nur auf den Gedanken gekommen - meine Schwester ist auch zeitweise länger ohne Blutung geblieben, weil sie einfach zu wenig Gewicht auf die Waage gebracht hat...
Weiß nicht, ob dir das was bringt, aber vielleicht hilft es doch?

Viel Glück!

Lg Claudia

Beitrag von lene789 08.09.08 - 10:19 Uhr

hallo,
mir ging es genauso wie dir, erst meine mens 3 monate nicht, dann 7 monate nicht. bei mir war aber alles in ordnungl. mittlerweile kommt sie wieder alle 6 wochen...
mach aber trotzdem lieber ne untersuchung, vielleicht hast du ne SD-Unterfunktion, hab ich zwar auch ne leichte, aber denk nicht dass es davon kam...
viel glück

Beitrag von mayflower81 08.09.08 - 11:08 Uhr

Hatte ich auch mal. Aber da war die Psyche schuld. Ich hätte schon längst einen ss-Test gemacht.
Los los, kauf Dir einen ;-)#blume

Beitrag von juju277 08.09.08 - 13:30 Uhr

Hallo!

Das ist bei mir auch so, ich hab nur alle Jubeljahre mal meine Tage. Bin aber normalgewichtig und auch sonst ist alles okay, gehe regelmäßig zum FA. Es ist bei mir einfach so gewesen seit ich die Pille abgesetzt habe.
Mein Sohn ist inzwischen auch schon wieder fast 13 Monate alt und ich hatte sie noch kein einziges Mal.
So what, wenn alles okay ist, ich vermise sie nicht wirklich...

LG Juju

Beitrag von mausi111 08.09.08 - 14:01 Uhr

Huhu also ich habe am 4.1.01 meine Tochter zur welt gebracht habe danach meine regel 2 mal bekommen ab da nicht mehr beim Arzt haben die echt viele test gemacht obwohl es nicht sein konnte das ich schwanger bin nunja er konnte auch so nichts finden und meinte das sie in 2-3 wochen wohl kommen werden das war aber nichts ich wieder hin dann hat e rmir den tipp gegeben die Pille 21 Tage zunehmen ( habe sie sonst nicht genommen ) und danach würde meine Regel einsetzten nunja hat es dann auch gestern ;-) versuch es mal den Grund warum ich meien Regel so lange nicht hatte weis ich aber imme rnoch nicht !


Liebe Grüße