Ich schon wieder mit ner Klamottenfrage....*nerv*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von putput 08.09.08 - 08:27 Uhr

Hallo,

ich war grad duschen und steh jetzt ratlos vor dem Kleiderschrank. Ich hab nur eine einzige Hose für die "Freizeit", die mir wirklich noch passt und nur 2 Pullover. Was zieht ihr denn so zu Hause rum an? Ich kann nicht Unmengen an Geld für Hosen ausgeben, möchte aber auch nicht rumlaufen wie der letzte Schlurchi. HILFE! Ich seh mir manchmal die Bilder in euren VK´s an und frage mich, wo ihr so tolle Hosen her habt.

LG putput + babygirl 24. SSW mit großem Bauch

Beitrag von struppi. 08.09.08 - 08:29 Uhr

Hallo,

ich habe eine weite, bequeme Umstandsjeans und ansonsten trage ich zu Hause noch meine normalen Nickihosen, die ich sonst auch trage. Sind stretchig, weiter geschnitten und der Hosenbund ist dehnbar und weich. Ich schiebe den Bund dann unter den Bauch, T-Shirt an und gut.

lg
Struppi

Beitrag von mira79 08.09.08 - 08:34 Uhr

hallo putput :-)

also ich schaue regelmäßig bei ebay vorbei unter gebrauchten sachen und hab da schon mehrfach ein schnäppchen gemacht ...oder gehen zum an%verkauf und schaue ob ich da was schickes bekomme...

ansonsten ziehe ich die hosen von meinem mann an *lach* oder zu hause ne schlumperhose...

Lg Mira

Beitrag von lakritzschnecke 08.09.08 - 08:35 Uhr

Zu Hause trag ich nur noch Sweatpants (bevorzugt die aus Nicki, die ich auch vor der Schwangerschaft schon hatte) ... Ist am bequemsten.. und das ist doch zu Hause die Hauptsache oder?! Obenrum n Shirt und ne Strickjacke drüber, wenns zu kalt wird.. Pullover hab ich nur gaaaanz wenige, in die ich noch reinpasse .. "arbeite" aber auch viel mit Bauchbändern, wenn ich rausgehe... damit kann man nicht-passende-Pullis gut kaschieren ;-)

lG,

Julia #ei#ei 20. ssw

Beitrag von astroflocke 08.09.08 - 08:36 Uhr

guten Morgen

Also erst mal muss ch dich trösten, ich glaube jeder schwangeren geht es so, der bauchi wächst und nichts passt mehr. also ich habe mir bei c und a und bei h &M ein paar klamotten gekauft, die sind dort recht günstig. ichhabe die klamotten dann bei ebay verkauft als sie nicht mehr passten aber ich wollte auch nicht wie ein schlurchi rum laufen. zumal man ja auch mal weg gehen möchte oder eingeladen ist . Habe nur Umstandshosen gekauft , die oberteile sind ganz normale die meist mit strechtch sind und ich sie nachher auch noch anzeihen kann. Schau mal bei c&a nach da bekommst du hsoen für 19 €

lg astroflocke 34ssw

Beitrag von lemmchen 08.09.08 - 08:47 Uhr

Hallo,

bei uns im Kindersecond Hand Laden haben die auch Umstandshosen usw. Da hab ich schon 2 Hosen gefunden und die waren echt günstig, die eine 6 und die andere knapp 12 Euro.

Zu Hause trag ich meistens die bequemen Wellnesshosen mit dem dehnbaren Bund.

Ansonsten schau doch mal bei babywalz und so, die haben immer wieder Angebote oder bei neckermann da hab ich letztens 2 Shirts für unter 20 Euro bekommen.

Alles Gute noch
lemmchen 17SSW

Beitrag von rmwib 08.09.08 - 08:56 Uhr

Ich renn zu Hause mit Trainingshosen (ich hab meine von GAP) oder Leggings (schreibt man das so?) oder nur im Schlüppi rum ;-) ODER ich trag ne normale Umstandsjeans wobei das in letzter Zeit weniger der Fall ist, mir passen von 8 Umstandshosen nur noch 3 #schein jaja der Endspurt #huepf

GLG

Beitrag von kraushippe 08.09.08 - 09:06 Uhr

Hallo, ich habe mir bei H&M eine bequeme, schöne schwarze Jogginghose (sieht aber nicht wirklich danach aus) gekauft. Die hat nur 10 Euro gekostet und ist sicher auch sinnvoll im KH bei der Entbindung.
Ich liebe dieses Teil.
Hab mir allerdings sehr viel U-Mode gekauft, da wir bald noch ein Geschwisterchen haben möchten und da ist es dann schon rentabel, außerdem kann man die Sachen auf Flohmärkten oder bei e..y wieder verkaufen.