Warum spüre ich meinen kleinen so selten??30.ssw??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von saubaer 08.09.08 - 08:49 Uhr

Hallo!
Ich spüre meinen kleinen Zwerg seit bestimmt einer Woche viel seltener als davor! Warum? Kommt das wieder, das er sich mehr bewegt?Liegt das am Platz? Oder hat er vielleicht etwas?LG

Beitrag von kerstin25 08.09.08 - 08:53 Uhr

Huhu,
ich würde mal sagen: Mach dir keine Sorgen. Du merkst ihn und nur das zählt.Vielleicht wächst er gerade oder er hat seine Position geändert oder ist einfach schon zu groß zum freien strampeln. Bei mir haben sich die Bewungen auch verändert. Manchmal glaube ich, dass er nur mit seinem Po von links nach rechs wandert..
Es wird alles gut sein. Und wenn du dir zu große Sorgen machst, dann lass dich vom Arzt oder von der Hebi beruhigen.
LG
Kerstin 30.SSW

Beitrag von danniela25 08.09.08 - 08:53 Uhr

hi!!
Aber du merkst ihn noch?????
Das hatte ich auch habe sie von dienstag an bis freitag richtig doll gespürt. Und jatzt so ab Samstag wurde es weniger. Denke mal das ist ganz normal weil dein Baby wächst ja auch noch!!! Also ich würde mir erst gedanken machen wenn ich das baby 24 std. nicht merke!!!
Und manchmal Bewegen sie sich auch und du bekommst das nicht mit. Gibt nun mal ruhige Babys wozu meine auch zählt und sehr aktive babys.

Beitrag von pinkie18 08.09.08 - 08:54 Uhr

Also, ich denke nicht das was ist, denn es ist schon ziemlich eng im bauch.

meiner turnt noch gemütlich in mir rum :)

aber wenn du dir sorgen machst geh zum fa. und lass es klären.

carmen 33ssw

Beitrag von katzendame 08.09.08 - 08:57 Uhr

Hallo
sicher liegt das am platz.
bei mir hat sich nix verändert im gegenteil er iss viel zu viel aktiv,aber habe auch fast die doppelte menge an fruchtwasser in mir vielleicht deshalb.
aber im normalflal werdne die bewegungen weniger. solange du ihn 1 mal am tag merken tust,dürfte es ok sein.

lg kathi

Beitrag von 2002zwergi 08.09.08 - 10:31 Uhr

Hallo!

Mir gehts genauso. Mein Krümelchen habe ich fast den ganzen Tag gespürt, so richtig toll und jetzt bewegt er sich Tage weise nur mehr ganz leicht und auch nur alle paar Stunden.
Ich war am Anfang auch etwas verwirrt, aber ist anscheinend normal. Solange wir noch irgendetwas von ihm spüren.
Bei mir hilft es normalerweise wenn ich mich hinlege und die Position wechsle,dann dauerts nicht lange und er haut einmal kurz aus. Denke mal das er es sich dann wieder gemütlich macht.

Wünsch dir noch schöne restliche 10 Wochen.
Hab grad gesehen daß wir denselben ET haben.

Lg Petra