Mundsoor??? BITTE UM HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sementa26 08.09.08 - 09:16 Uhr

woran erkenne ich das mein kind mundsoor hat...???
ich hab was bei ihm entdeckt aber weiß nicht ob es das sein soll, KIA hab ich angerufen der schaltet das telefon ständig auf besetzt und geht nicht ran....
woran erkenne ich das jetzt? und was hilft dagegen?

LG Anja

p.s.trinken tut mein kleiner ohne mucks.

Beitrag von momsik79 08.09.08 - 09:22 Uhr

Hallo,

Mundsoor erkennst du an vielen weißen Pickelchen/Ausschlag im Mund.
Schau mal hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Kandidose

LG mo + ihre wilden Kerle

Beitrag von sementa26 08.09.08 - 09:33 Uhr

dit is ja eklig, so siehts aber net aus bei meinem kleinen,,, bei ihm ist es an der ober und unterlippe etwas weiß wie ein belag, den man teilweise wegwischen kann, ist das dann der anfang davon? ist eher ein belag keine pickelchen

LG Anja

Beitrag von isis79 08.09.08 - 09:41 Uhr

Huhu

das ist ja auch wirklich ein #schock bild.

Bei uns hat das auch nicht so ausgesehen - denke mal das ist eines der "schlimmen" beispiele.

Unsere kleinen hatten einfach alles weiss - gaumen, zunge usw. War nach paar Tagen weg.

lg

Beitrag von sementa26 08.09.08 - 09:57 Uhr

ok, danke euch für die antworten
fazit ist es wohl der anfang dann werd ich mal nochmal beim KIA versuchen anzurufen,,,
noch ist es wie gesagt an unter und oberlippe und nicht im mund zunge oder gaumen rachen usw.

LG Anja

Beitrag von momsik79 08.09.08 - 11:54 Uhr

Hallo,

na dann drücke ich dir mal die Daumen, dass es deinem Zwerg bal besser geht.
Ich weiß, das Bild ist ecklig, aber die Infos dazu sind ja das Wesentliche...;).

LG mo