Heute endlich wieder nächsten Arztbesuch...:-)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sinschebinsche 08.09.08 - 09:47 Uhr

Hallo ihr Süßen,

juhuuu heute abend hab ich endlich wieder meinen nächsten Arzttermin. Heut wird der Lütte auch wieder richtig dolle vermessen. Bin jetzt 31. Woche und beim letzten mal wurde mir gesagt, dass der Kleine ziemlich groß sein soll. Dann wurde auch ein Blutzuckertest gemacht und der viel Gott sei dank gut aus. Also habe keine Diabetis. Jetzt sind wir so gespannt, ob der Süße immmer noch so groß ist. Er lag mit der Größe beim letzten mal über der oberen Grenze. :-( Hab echt Angst davor, ein großes Kind auf die Welt zu bringen. Mein 1. Kind war 3500 Gramm schwer und hatte nen Dickschädel von 37 cm. Also war die Geburt auch net ganz so angenehm für mich. Ging zwar sehr schnell tat aber ziemlich weh und hatte nen riesengroßen Dammschnitt. Bin echt froh, wenn die Ärztin mir heute sagt, dass der 2. im Normbereich liegt. Ansonsten muss ich hoffen, dass er halt bissl früher kommt. Also so ein bis zwei Wochen. Ich halt euch auf dem Laufenden.

Grüßle Sina

Beitrag von pinselein 08.09.08 - 10:15 Uhr

Hallo Sina,

bin auch in der 31. SSW und habe heute Termin, mein kleiner wurde letzte Woche auch schon auf 1900g geschätzt. Und bin echt gespannt wo das noch hingeht ;-)

Vorallem da bei meiner ersten Tochter der errechnete Wert genau bei der Geburt gestimmt hat. Sie hatte in der Ende der 37. SSW 3020g.

Naja habe allerdings SS-Diabetes.

Wünsche dir viel Glück

Julia

Beitrag von vanillekuchen 08.09.08 - 10:17 Uhr

Hallo Sina!
Hab heut auch Arzttermin! #huepf Bin schon sehr gespannt auf meine Daten, da wir bei den letzten beiden Untersuchungen immer um eine Woche "hinten" waren. Aber da ich nicht genau weiß, wann mein Eisprung war und so (ich bekomm ein "Pillen Baby" ;-) ) ist der ET auch nur ein ungefährer Richtwert.
Liebe Grüße Dani 33. SSW