kinderwagen frage

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von vale1785 08.09.08 - 10:33 Uhr

hab mal ne frage an euch und zwar hab ich eben bei baby-markt den kinderwagen gesehen von abc und wollt euch mal fragen ob der gut ist oder ihr eher abratet wenn ja warum!? ah wir haben auch vor dann nen anderen buggy zu kaufen wenn er groß genug dafür ist!

http://www.baby-markt.de/ABC+DESIGN+Turbo+4+inkl+Tragestasche+coral+blue.htm

danke für eure hilfe schonmal im vorraus

Beitrag von kathrincat 08.09.08 - 10:48 Uhr

keine schwenkräder, etwas schwer zwar noch gerate im na ja geht noch bereicht!, softtasche fehlt ja auch!

Beitrag von vale1785 08.09.08 - 10:52 Uhr

wie stoffstasche meinst du die tragetasche? die ist dabei! naja der wiegt ja jetzt 15 kg und die meisten anderen die ich gesehen habe wiegen so um die 17! welche sind den leicht?

Beitrag von meandco 08.09.08 - 11:21 Uhr

bugaboo ...

leider is urbia sehr bugaboo-lastig und dann haben standardwagen schon mal das doppelte gewicht.

ich persönlich halte nix von bugaboo aus diversen gründen über die ich mich jetzt nicht auslassen will.

lg

Beitrag von meandco 08.09.08 - 11:18 Uhr

meiner wiegt das auch und ich hatte noch die kombitragetasche (also die schwere ...)

ganz andere frage: wo wohnst du (stadt/land, haus/wohnung, ...), was hast du mit dem kiwa vor (wenns is ne runde spazieren gehen/dein "babyauto" für die nächsten 3 jahre ...?

Beitrag von vale1785 08.09.08 - 11:23 Uhr

wohne in ner kleinen stadt! habe eigentlich nicht vor mit dem kinderwagen durch wald und feld zu laufen! haben haus/wohnung würden den kiwa in die garage stellen so das ich ihn nicht hochtragen muss!

Beitrag von meandco 08.09.08 - 11:41 Uhr

also für wald und feld sind die großen reifen eh besser. und wenn du den nirgends rauftragen musst, dann is das gewicht auch halb so viel problem, weil ins auto rein, das geht schon.

aber: passt der bequem in den kofferraum? meiner is realtiv groß und da kommts beim reinheben schon auf den kofferraum an. bei unserem auto is das kein prob, da is jede menge platz, da wuchte ich den einfach rein und raus. bei meiner mutter is da wenig platz, da muss ich den genau reinfummeln, das fordert schon kraft - da wärst du in den ersten wochen zb relativ eingeschränkt mit dem kiwa.

ansonsten schein er in ordnung was die aufmachung aussagt. schaut auch stabil aus, sollte sich also ganz gut für deinen bedarf machen und is günstig!

wie schauts denn mit der breite aus und den geschäften wo du in der stadt hinmusst? (is der wirklich 68 cm breit? #schock) generell solls ja kein prob sein bei neuen geschäften. bei alten kanns schon mal eng werden - da müsstest du den kiwa dann draußen lassen!
bzgl breite noch: wenn du mal mit dem bus fahren musst is das kein prob, die sind breit genug. aber wenn du mal im urlaub mit der tramway irgendwo fahren musst, dann darf der auf keinen fall breiter sein als 64 sonst kommst du nirgends rein als bei niederflurbahnen.

lg
me

Beitrag von vale1785 08.09.08 - 12:42 Uhr

da steht zusammengelegt 68 cm! auto haben wir nicht wirklich von daher mache ich mir jetzt net so die gedanken drüber! was hast du den fürn kiwa wenn ich fragen darf!?

Beitrag von meandco 09.09.08 - 09:45 Uhr

ich hab den hartan rs one s. is auch ganz schön groß wenn er zusammengelegt wird, weil der nur nach unten klappt.

aber ansonsten is der echt prima. würd nie gegen nen anderen tauschen!
preislage is aber bei bugaboo wenn du den komplett haben willst.

lg
me