Ich weiß ja auch nicht.....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nat.volley4 08.09.08 - 10:38 Uhr

Hallo zusammen,

ich weiß ja auch nicht was mit mir los ist. Wahrscheinlich sollte ich froh sein, dass es mir so langsam gut geht und mir nicht übel ist und nix.
Am Donnerstag komme ich in die 12. Woche. Und seid ca. einer Woche spüre ich nichts mehr. Mir ist nicht mehr übel, ich bin nicht mehr so müde und meine Haut wird auch besser.
Am WE habe ich auch noch leichtsinnigerweise Sport gemacht, was ich jetzt schon wieder ein wenig bereue. Aber auf der anderen Seite denke ich wenn ich mich doch gut fühle dann kann es doch nicht so schlimm sein. Fühle mich auch noch immer gut. Mir ist nicht schlecht und nichts. Habe nur Muskelkater.
Jedenfalls habe ich die Nacht total schlecht geschlafen und hatte einen Albtraum dass ich mein Baby verloren hätte. Ich war im Traum beim Arzt und der hat mir gesagt dass das Herz nicht mehr schlägt. Ich habe im Traum nur geweint…..
Ich habe jetzt angst, dass man so etwas im Unterbewusstsein spürt. Aber ich habe doch keine Schmerzen. Was soll ich denn tun? Soll ich versuchen meinen nächsten FA Termin, er ist am 15. Sept., vorzuverlegen? Um auf Nummer sicher zu gehen?

Ich danke euch für eure Antworten.

Liebe Grüße
Nat

Beitrag von jenny6606 08.09.08 - 10:42 Uhr

Hi du, also ich denke mal mit sport kann keiner was sagen ich reite ja auch noch in meiner schwangerschaft, aber das mit dein Traum ist schon hammer hart ich würde dir raten um echt sicher zu sein ruf bei dein FA an erzähl ihm das und das du bitte einen schnellen termin haben möchtest, ich denke der wird dir einen geben.
Kopf hoch das wird schon #liebdrueck

Lg Jenny

Beitrag von danisma 08.09.08 - 11:12 Uhr

Also manchmal sollte man auf sein Gefühl hören,
ohne dir Angst machen zu wollen ruf lieber an und lass das checken.
Alles Gute und positiv denken.
LG
Danisma