muss ich auf 2er umstellen...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von slange26 08.09.08 - 10:48 Uhr

wenn ich mit beikost angefangen habe?
wollte eigentlich bei der 1er bleiben.
aber ne freundin meinte man müsste umsteigen wenn man zufütter weil in der 2er mehr drin is was die kleinen benötigen.

hab zwar schon ein sohn aber ich weiss nicht mehr wie ich das da gemacht habe;-)

Beitrag von sweetengel85 08.09.08 - 10:50 Uhr

Du gibt die 1er solang er satt wird und eigentlich nicht vorher. Von der Beikost bekommt er doch des was er auch in der Milch hat.

LG sweet

Beitrag von kathrincat 08.09.08 - 10:51 Uhr

habe nie von 1er umgestellt warum auch? 2er ist unnötig und geldmacherrei, sie ist nicht mehr so gut wie pre oder 1er.

Beitrag von slange26 08.09.08 - 11:00 Uhr

ok danke für eure antworten.
meine maus wird noch gut satt davon.
bekommt 4 flaschen a 200ml und trinkt noch nicht mal alles aus.
und ein glässchen am mittag.

Beitrag von maschm2579 08.09.08 - 13:54 Uhr

Genau umgekehrt in der 1er ist mehr drin was die Mäuse brauchen.

Die 2er wenn überhaut erst wenn 2 Mahlzeiten ersetzt sind.

Ich selber werde sie nie geben weil in der 1er alles drin ist was die Maus braucht.

In der 2er sind weniger Vitamine und Nährstoffe.


lg Maren