Welches Stillkissen könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nina1984 08.09.08 - 10:58 Uhr

Hallo,

so, ich war am WE mal unterwegs wegen Babysachen. Nun meine Frage, welches Stillkissen habt ihr, worauf muss man achten, welche Länge empfielt ihr?

Mir ist wichtig, dass das Kissen keine kitschigen Muster drauf hat und keine 50,00 kostet.

Danke und LG

Beitrag von rosenfan 08.09.08 - 11:28 Uhr

Hallo,

habe mir eines bei Ebay bestellt.

Kann ich nur empfehlen, das ist einfach nur genial!!!!

http://cgi.ebay.de/Seitenschlaeferkissen-Stillkissen-195cm-XXL-KNULLER_W0QQitemZ190248026408QQihZ009QQcategoryZ23592QQssPageNameZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

Da kannst Du dir Füllung und Design selber zusammenstellen.

Hat nicht ma 25 EUR gekostet!

HAbe die Sandperlen genommen, total super! schon anpassungsfähig und nichts raschelt.

LG
Lea

Beitrag von kraushippe 08.09.08 - 13:25 Uhr

hallo,
also ich hab hier das dodo pillow für 15,- Euro und ich kann sagen, es raschelt und ist nicht wirklich toll.
Dann hab ich mir das original Theraline, Modell "Big" in 190 cm gekauft und ich kann sagen, das ist super.
Ich würde lieber ein wenig mehr Geld investieren, wenn du ein gutes Kissen haben willst.
Ich kann Theraline nur empfehlen und das Kissen soll so lang wie möglich sein.