Baby ist erkältet

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von zwiebelchen1977 08.09.08 - 11:24 Uhr

Hallo

Fabian hat Schnupfen und etwas Husten. Was kann ich tun, damit er durch die NAse besser Luft bekommt?
Fieber hat er nicht, ist auch fidel.

Bianca

Beitrag von drachenengel 08.09.08 - 11:54 Uhr

Nehm Kochsalzlösung oder Rhynomer oder Mar Nasentropfen/spray... damit wird die Nase dann befeuchtet und er kann besser schnaufen...

Prospan hilft um Husten zu lösen... oder Kochsalzlösung inhalieren lassen... oder warmes Tüchlein mit reinem Lavendelöl beträufeln und auf die Haut (unterm Body)..

oder Babix-Tropfen auf den Schlafanzug/Pulli

evtl aber auch den Kinderarzt eben drauf schauen lassen, hier geht z. B. grad die virale Lungenentzündung um..

Bekommst Du ansonsten alles in der Apotheke..


Gruss
Mone

Beitrag von mausebaer86 08.09.08 - 12:09 Uhr

Schließe mich meiner Vorrednerin an. Hab hier die Tage noch den Tip gelesen, dass man einen Aktenordner unter die Matratze legen soll-so liegt das Baby höher und bekommt besser Luft. Bei Khira hat es super geholfen.

LG Maike & Schnotternase Khira (*18.11.07)