Mens.artige Schmerzen??

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von movin 08.09.08 - 12:32 Uhr

Hallo meine Lieben!

Am 20.8.08 hatte ich einen natürlichen Abgang in der 7 SSW.
Seit ca. Samstag habe ich eigenartige Schmerzen im Unterleib, als ob meine Mens kommen würde - nur stärker...
Gestern wars besonders schlimm, heute is es wieder besser.
Könnte es sein, daß ich meinen ES sooo stark spüre? normalerweise hab ich ihn schon immer gespürt, aber das war nur ein ziehen, diesmal aber ein richtiges Stechen...
Hattet Ihr sowas auch schon??
Hab diesen Monat auch wieder ZB geführt, um zu sehen, was mein körper so macht. Meine FÄ hat auch gesagt, daß wir gleich wieder loslegen können, obwohl es mir diesen monat nichts ausmachen würde, wenn ich nicht ss wäre...
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=325832&user_id=801613

Würde mich über Eure Antworten sehr freuen!!

Wünsch euch alles,alles Liebe!!

lg Conny

Beitrag von medina76 08.09.08 - 12:58 Uhr

Hi Du,
die Schmerzen können auch davon kommen das sich deine Gebärmutter wieder zusammenzieht! Das tut ähnlich weh!!!
Alles Gute!

Beitrag von movin 08.09.08 - 13:12 Uhr

Danke für deine Antwort!!

Aber kann die in der 7ssw schon so ausgedehnt sein???

lg

Beitrag von brummeli67 08.09.08 - 14:02 Uhr

Ich denke, dass es der Eisprung ist. Ich hatte am 18.8. Fehlgeburt mit AS. Nach genau 18 Tagen hatte ich schmerzhaften Eisprung (wie immer), sogar mit leichter Blutung und positivem Ovulationstest.

Glaube nicht, dass es die Gebärmutter ist, es sei denn, es befinden sich noch Reste drin.

LG Sabine