herzrasen nach dem aufstehen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rhodes0204 08.09.08 - 12:38 Uhr

hallo ihr lieben,

hoffe mir kann jemand weiterhelfen. morgends nach dem aufstehn hab ich immer herzrasen und krieg schwer luft. hab jetzt mal den puls gezaehlt. der war bei 100. ruhepuls! ist das hoch? wie der blutdruck aussieht kann ich leider nicht messen. ich bin dann den halben tag net in der lage was zu unternehmen. gesten zb war ich mit meinem mann einkaufen und da hab ich gemerkt wies mir langsam schwarz vor den augen wurd und ich bin dann zurueck ins auto..

ist das bei euch auch so? warum immer nur nach dem aufstehn? muss ich mir sorgen machen? das problem ist wenn ich zu, arzt geh um es checken zu lassen ...bis dahin hats sich wahrscheinlich wieder gelegt...ganz komisch..

gruss verena

Beitrag von amanda82 08.09.08 - 12:44 Uhr

Hm, also 100er Ruhepuls ist wirklich arg hoch, wie ich finde ... meiner liegt so zwischen 60-70 ... normal ist es wohl so um die 80 rum ...

Ich an deiner Stelle würde trotzdem mal zum Arzt gehen, möglicherweise bekommste ein Blutdruckkontrollgerät über ein paar Tage mit nach Hause ... Das wäre zumindest empfehlenswert, wobei ein hoher Puls gar nicht unbedingt was mit hohem Blutdruck zu tun haben muss. Ruf mal deinen FA an ... Sicher ist sicher ... Lass es abchecken ...

LG MANDY 25. ssw

Beitrag von steffiv 08.09.08 - 12:54 Uhr

Hey Verena!

Keine Panik, dass kann öfter mal vorkommen. Hab ich selber auch öfter.
Was hilft ist langsamer aufzustehen und schön tief durchatmen.
Der Kreislauf sackt ab bei zu schnellem Aufstehen, das heisst dein Blutdruck geht in den Keller und dein Herz versucht das benötigte Blut durch schnelleres Pumpen in deinen Körper zu bekommen.
Wenn dir das am Tag öfter passiert,( du schreibtest auch beim Einkaufen) musst du versuchen mehr zu trinken mind. 2 l täglich. Ansonsten im Notfall hinlegen und Beine hoch, Traubenzucker und etwas zu Trinken immer dabei haben.
Hoffe ich konnte dir helfen.

Liebe Grüße Steffiv