Küssen beim ersten Date?

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von aus der übung 08.09.08 - 13:28 Uhr

Hallo,

ich bin 24 und hatte bisher eine 7 jährige Beziehung die zerbrach.

Habe nun ein erstes Date und bin ziehmlich aus der Übung was dies betrifft :-D Darum brauche ich einen Tipp: Findet ihr beim ersten Date einen Kuss oder Rumknutschen ok? Oder ist das schon wieder zuviel, und der Mann verliert das Interesse?

Mir ist das ziehmlich peinlich, aber wie gesagt, Dates hatte ich schon lang keine mehr #hicks

#danke

Beitrag von wonka 08.09.08 - 13:32 Uhr

Wenn ihr es beide wollt ist es absolut okay.
Viel Spaß dabei.

Beitrag von knuffel84 08.09.08 - 13:43 Uhr

Hallo,

ich find´s ok!

Hab ich auch gemacht und das Interesse hat er dadurch nicht verloren :-p

Lg
Jasmin

Beitrag von sunny102 08.09.08 - 13:51 Uhr

ich denke wenn du das Gefühl hast, das richtige zu tun, dann tu es.
Kommt ja auch immer etwas auf die Vorgeschichte drauf an ;-)

Und wenn Mann Interesse verliert, hätte er es auch ohne rumknutschen #cool

Beitrag von liebesmaedel 08.09.08 - 13:53 Uhr

Wir haben uns (leider) erst beim zweiten Date geküsst.
Hätte ihn am liebesten schon beim ersten Date nach einer Minute abgeknutscht#hicks

Lg
liebesmaedel

Beitrag von k.chen 08.09.08 - 16:08 Uhr

Also ich würd beim ersten Date nicht gleich rumknutschen!

Ich finde, es ist soooo prickelnd, wenn man sich grade erst kennenlernt, und alles, was dann NICHT passiert, macht es noch viel prickelnder #schein
Das ist für mich mit die schönste und aufregendste Zeit einer Beziehung, die hab ich damals so lange wie möglich rauszuzögern versucht #schein

Beim dritten Date haben wir uns das erste Mal geküsst und es war dann sooo schön, gerade weil wir beide vorher schon genug Zeit hatten, daran zu denken und uns den ersten Kuss vorzustellen und.... #hicks

Das funktioniert allerdings nur, wenn es wirklich was Ernstes sein soll. Bei meinem Freund wusste ich das damals sofort, schon vor dem ersten Date, und er auch.

Mit einem harmlosen Flirt, aus dem eh nichts Ernstes wird, würde ich auch ruhig beim ersten Date knutschen :-D

Liebe Grüße, K.

Beitrag von snuupy1969 08.09.08 - 17:46 Uhr

es ist wahrscheinlich zweckmäßig, wenn du dir den typen zuvor genauer anschaust, seine tischmanieren und seinen manikürestatus checkst. wenn der appetit dann immer noch vorhanden ist, wird sein interesse wahrscheinlich eher, sagen wir mal, anschwellen, wenn du anfängst, ihn abzuknutschen.

Beitrag von bianka81 08.09.08 - 18:58 Uhr

ich hab auch geknutscht beim ersten Date...auf einem berg mit Blick auf die Stadt..bei Nacht..bei Vollmond...hach..schwärm...
Heute sind wir verheiratet und haben eine 4wochen alte Tochter#huepf

Beitrag von kawergel 08.09.08 - 20:23 Uhr

Ich finde, Du solltest beim ersten Date auf keinen Fall küssen.
Frag ihn am Besten, ob er überhaupt auf Küssen steht.