Kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von knuddel86 08.09.08 - 13:46 Uhr

Guten Tag

Ich habe in letzter zeit öfters Kopfschmerzen :-[
Von was könnte das kommen , hat das auch jemand von euch.
Die machen mich noch verrückt.

Was kann ich dagegen machen?


Danke


Gruß knuddel86 mit Nina 04 und #ei 34. Woche

Beitrag von heartkiss26 08.09.08 - 13:54 Uhr

Habe immer dann starke Kopfschmerzen, wenn ich zu wenig getrunken habe. Ich trinke dann meistens ziemlich schnell eine Flasche Wasser und leg mich eine Halbe Stunde ins dunkle Schlafzimmer. Probiere es aus, hilft bei mir meistens.
LG Sandra+Krümel(20SSW)

Beitrag von yozevin 08.09.08 - 13:56 Uhr

huhu

hatte das letztens auch ganz arg... konnte vor schmerzen kaum klar denken!

meine freundin (heimliche kräuterhexe ;-)) hat mir empfohlen, dagegen einen schwachen kamillentee zu trinken! Helfen täte wohl auch pfefferminztee (sollte man in SS aber meiden), Rosmarin und Beifuß!

habe dann bei meinem FA nachgefragt und der sagte, das unsere schmerzen streßsituationen für´s kind sind, dagegen solle man ruhig was machen... er meinte dann paracetamol in nicht homöpathischen dosen (also mindestens 1000 mg bis zu 4x am tag) sei völlig in ordnung... sonst wird das kind unruhig und regt sich nur auf... habe dann einmal 1000 mg paracetamol genommen mit nem schwachen kamillentee und seitdem ist´s nicht wieder vorgekommen!

fühle mit dir

LG Yoze

Beitrag von kerstin25 08.09.08 - 14:01 Uhr

Hallo.
Das kenne ich. Meine Hebi hat mir Magnesium Phosporicum empfohlen.. Gehört zu den Schüssler Salzen. Ist glaub ich Nr.7.
10 Tabletten in einem Glas lauwarmen Wasser auflösen und dann langsam schmeckend trinken.

LG
Kerstin 30.SSW