Umfrage: Babybauch-Shooting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von almala 08.09.08 - 14:38 Uhr

Hallo zusammen,

mich würde mal interessieren wer von euch professionelle Babybauch-Fotos gemacht hat oder machen möchte und wer selbst geknipst hat?

Die wöchentlichen Veränderungen knipsen wir auch selbst, überlegen aber ob es sich lohnt zusätzlich Profi-Fotos machen zu lassen auf denen wir dann Beide drauf sind....

Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von gemababba 08.09.08 - 14:42 Uhr

Hallo ,

ja das habe ich auch vor vom profi welche machen zu lassen das finde ich so schade das ich das beim ersten hab nichtgemacht.

Diesmal werde ich es machen lassen.

LG Jenny 21 SSW

Beitrag von giltimwe 08.09.08 - 14:42 Uhr

Hi Sabine,

ich hab's getan! War ein Geschenk von meinem Mann, letzten Freitag waren wir bei einer tollen Fotografin im Studio und haben sehr kreative Aufnahmen gemacht, teilweise Akt, tw. mit Unterwäsche / Tüchern etc. Hat sehr viel Spaß gemacht und ist eine tolle Erinnerung.

Viele Grüße
giltimwe

Beitrag von ta.mira 08.09.08 - 14:42 Uhr

wir knipsen die veränderung auch selbst(siehe vk) und wenn wir die woche dazu kommen machen wir auch nen paar hübsche bilder, allerdings wäre es uns zu teuer dazu zum profi zu gehn.

Beitrag von tiffylie 08.09.08 - 15:05 Uhr

Super schöne Bilder!!!

Habt ihr in irgendeiner Weise Vorkenntnisse was das Fotografieren betrifft, oder habt ihr einfach probiert?

LG die Steffi :-)

Beitrag von yvivonni 08.09.08 - 14:42 Uhr

Wir machen die Fotos selber. Auch wo wir zusammen drauf sind. Kamera auf einem stativ, Selbstauslöser und bitte lächeln.#freu
Haben schon von der letzten Ss welche gemacht, und wenn man vorstellungen hat wie sie sein sollen dann wird es auch gut.;-)
Das Geld kann man echt sparen, bzw. für das Baby ausgeben.

LG Yvi

Beitrag von almala 08.09.08 - 14:46 Uhr

Danke für eure Antworten!!

Liebe Grüße
Sabine

Beitrag von postrennmaus 08.09.08 - 14:58 Uhr

Ich hab beides gemacht. Shooting zu Haus (siehe vk) und bei einer professionellen Schwangerschafts- und Frauenaktfotografin. Es ist total krass, wie mit wenig Hilfsmitteln (Licht und Schatten) aus einem unförmigen Schwangerenkörper ein nahezu Modelkörper werden kann!!!#schein
Man kann es einfach nicht vergleichen. Ich finde, den eigenen Körper professionell so im Bild einzufangen ist was Einmaliges und jeden Cent wert. Und das Kind hat ja auch später was davon, wenn es sieht, wie schön Mama aussah, als es noch bei ihr im Bauchi war.

Liebe Grüße,

Anja mit Püppi inside (32. Woche) #baby