Ab welcher Woche ist ein Outing möglich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von casa84 08.09.08 - 15:37 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

kleine Frage - ab wann kann man das Geschlecht erkennen ? Ich bin 11 SSw, aber total aufgeregt #huepf
- habe am 22. 09. einen FA-Termin, aber ist es da schon möglich was zu sehen?

..oder ist es möglich, bei einem 3D US schon früher was zu erkennen ?


#gruebel

Bitte um Tipps - #schein

VLG Sabine mit #ei SSW

Beitrag von urmel29 08.09.08 - 15:39 Uhr

hallo,

ab der 18. ssw kann evtl. ein outing möglich sein... vorher eher nicht.

lg
s´urmel

Beitrag von romina1986 08.09.08 - 15:40 Uhr

Hey Sabine,

also ich habe mein erstes Outing in der 14. Woche bekommen. Damals sollte es noch ein Junge sein. Nachdem man mich hier eines besseren belehrt hatte, dass man das so früh gar nicht erkennen kann, weil sich die Geschlechter noch ziemlich ähneln, habe ich mir gesagt, ich warte noch ein paar Wochen ab.

Und siehe da - erst zur Feindiagnostik in der 22. Woche haben wir ein endgültiges Outing bekommen: ein Mädchen!!
Dabei ist es bis jetzt geblieben und ich glaube nicht, dass sich da jetzt noch was ändern wird. Wenn doch, kommt unser Bub namenslos :-D

Liebe Grüße
Romina + Aliya Ciara (33+6 SsW)

Beitrag von eisi81 08.09.08 - 15:41 Uhr

JUHU Süße,

also wie Du weißt gehe ich auch am 22.09. wieder und mein FA sagte bei einem normalen US kann mann das noch nicht sehen, bin dann 15+1.

Bei einem 3D/4D jedoch könnte man evtl, wenn es günstig liegt sehen was es wird.

Aber Du bist dann erst 13. Woche und da sieht Mumu noch aus wie Puller meine ich.

LG Isabel

Beitrag von fabienne78 08.09.08 - 15:50 Uhr

Hallo,

je später Du das Outing bekommst, desto sicherer.
Ich hatte in der 21./22. SSW ein Outing (wird ein Mädchen), dann in der 26. SSW wurde das Ergebnis widerrufen und jetzt hoffe ich, das ich beim nächsten Termin (ca. 30. SSW) vielleicht doch noch die Bestätigung für ein Mädchen bekomme (nehme auch einen Jungen, aber da ich schon zwei Jungs habe, wäre ein Mädchen mal eine Abwechslung).
Später wird's dann auch schon wieder schwieriger, weil der Platz ausgeht und somit auch die Sicht auf die "wichtige" Stelle. :-p

Liebe Grüße,
Fabienne

Beitrag von mitbewohner-im-bauch 08.09.08 - 15:51 Uhr

hallo,

wir hatten das outing zu 85% in der 13 ssw.
heute hat es sich bestätigt das es auch dabei geblieben ist.

lg wenke + julian *inside