was nehmt ihr zur untersützung???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von caeci1985 08.09.08 - 16:11 Uhr

hallo,

ich wollte mal nachfragen, was ihr so zusätzlich einnehmt um euren eisprung oder eine schwangerschaft zu unterstützen?

lg cäci

Beitrag von anke-nicole 08.09.08 - 16:14 Uhr

Alles was ich nehme ist Folio Forte. Mein Schatz nimmt ABC Vitamine von Doppel Herz. Das müsste erst mal reichen. Wir sind auch erst im 2. ÜZ. Später würde ich evtl. dann noch Tee´s versuchen. LG

Beitrag von eraser4768 08.09.08 - 16:25 Uhr

Hallo trink jetz ab ES wieder Frauenmanteltee -hat mir beim ersten mal auch geholfen war jedoch ELSS-hoffe daher hilft wieder und geht diesmal gut#klee#klee#klee#klee

Beitrag von anke-nicole 08.09.08 - 16:26 Uhr

Wo bekommt man den Tee denn eig. her und kann man den auch trinken wenn man noch nicht so lange übt? Und was ist der Unterschied zwischen Frauenmante und Storchenschnabel TEE? Danke dir.

Beitrag von eraser4768 08.09.08 - 16:31 Uhr

Tee habe ich aus Apotheke .habe soviel davon hier gelsen das ich dachte probier es mal aus und prompt #schwanger -gleich beim ersten Teezyklus .Den Frauenmanteltee trinkt man ab ES -ich trink ihn 1-2 Tage danach -glaub Storchschnabeltee kann man ganzen Zyklus trinken und Frauenmanteltee erst ab ES

Beitrag von utina63 08.09.08 - 16:54 Uhr

Hallo Anke,

ich habe Dir eben die Frage zu den Tees unter Deinem Posting beantwortet.;-)

Viele Grüße
Utina