wie viel in der woche abnehmen???

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sinem9 08.09.08 - 17:28 Uhr

Hallo

wenn jemand in der Woche 1,400kg abnimmt also jeden Tag 200Gramm ist das ok? Oder zu schnell??


LG
Sinem

Beitrag von schokobine 08.09.08 - 18:02 Uhr

Ich finde das zu viel pro Woche.
Ich denke, 500 - 1000 g pro Woche sind gesünder.

Kommt ja auch drauf an, ob die Abnhame gewollt ist oder ungewollt....

LG Sabine

Beitrag von jensecau 08.09.08 - 18:26 Uhr

hallo!

so pauschal kann man das schlecht beantworten. ich hab letzte woche auch 1,2 kg abgenommen (mache ww), aber das ist ja nicht jede woche so. außerdem spielen m.e. weitere umstände eine rolle (besteht übergewicht, wie wurde abgenommen usw.)!

grundsätzlich ist es aber zu viel - auf dauer würde das aber vermutlich eh nicht so weiter gehen...

lg
claudine

Beitrag von stern76 08.09.08 - 18:29 Uhr

Hallo,

wie meine Vorrednerin schon schreibt. Es kommt darauf an, was mann macht um abzunehmen....ist es gesünder und gezielter. Kann es sogar okay sein aber ohne großen Aufwand da abzunehmen, ist zu riskant und wenn kommt der JoJo Effekt. Ich weiß wovon ich spreche. #schwitz

LG Anne

Beitrag von knochenmaid 08.09.08 - 21:40 Uhr

Hallo!

Frage: stehst du am Anfang deiner Diät? Oder geht dieser Rapide Gewichtsverlust schon mehrere Wochen so.

Fakt ist - in den ersten Wochen nimmt man gewöhnlich rapide ab. Man verliert kein Fett, sondern Wasser. Nach 2-3 Wochen wird es sich dann einpegeln, was du so pro Woche abnimmst. Da ist es dann vll 0,5 kg pro Woche, oder so, meist noch weniger. DAs ist dann das effektive Abnehmen. Dann hat sich dein Körper auf die aktuelle Nährstoffsituation eingestellt und befindet sich nicht mehr im Alarmzustand.

Wichtig ist, dass du vernünftig abnimmst.
Was nutzt du für eine Diät?

LG
Kathrin

Beitrag von bobb 08.09.08 - 22:24 Uhr

im gesunden rahmen ist ein gutes pfund pro woche.das ganze gesund,mit sport und ohne gefahr des jojo-effekts.zuviel ist ungesund und es besteht auch die gefahr,daß es dann wasser ist,was nur ausgeschwemmt wird.