Ich werde wahnsinnig

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von chicolinchen 08.09.08 - 18:20 Uhr

es ist zum Mäuse melken,da spritzt man Hormone um das eine Folikelreifung statt findet und was ist ist nicht ein einziges ist gereift!!!!

Weil die oberschaluen Ärzte die Dosis zu niedrig verordnet haben....grrrrrrr

ich könnte grade ausflippen....

Werde nun die Behandlung in der Kiwuklinik nieder legen und mich an meinen alten Gyn wenden der mir damals auch zu meiner Tochter verholfen hat

Mal sehen was passiert.......

Beitrag von iseeku 08.09.08 - 18:22 Uhr

mhmmm...aber man kann doch nicht auf anhieb wissen, welche dosierung du brauchst...#kratz

Beitrag von chicolinchen 08.09.08 - 18:26 Uhr

das ist aber nun schon der 4 te ÜZ und immer wieder die selben Diagnosen.Bis eine Ärztin heute drauf kam,das die Dosis doch zu niedrig sei.:-[

Beitrag von iseeku 08.09.08 - 18:27 Uhr

ah so...
was hast du denn für eine diagnose?

Beitrag von chicolinchen 08.09.08 - 18:28 Uhr

Pco war vergangenen Monat zur BS.Alles frei und es passiert einfach gar nichts....
Naja wie dem auch sei.#schmoll

Beitrag von iseeku 08.09.08 - 18:31 Uhr

#liebdrueck
tut mir leid...
wünsche dir dennoch das beste!

Beitrag von chicolinchen 08.09.08 - 19:04 Uhr

ich danke Dir #herzlich