ständig blähungen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fiderallala 08.09.08 - 18:53 Uhr

hallo ihr lieben,

brauche doch auch mal eure unterstützung. seitdem ich schwanger bin, habe ich mit blähungen zu kämpfen. habe manchmal richtige bauchkrämpfe. habe auch das gefühl, seitdem ich eisen nehme, dass e noch schlimmer wird. mache schon etliches, aber nix will so richtig helfen. das ganze muß doch irgendwann auch mal wieder aufhören, oder werden mich die blähungen jetzt die ganze ss über plagen?
gibt es nicht auch ein medikament, welches ich nehmen kann?

ich danke fürs lesen...und hoffe auf antworten

lg
fidi mit #ei 12.ssw

Beitrag von ivi1983 08.09.08 - 18:57 Uhr

Hallo fidi,

mir ging es die ersten Wochen genau wie dir. Bei mir hat es so ab der 14. SSW wieder aufgehört. Meine Freundin hatte das auch nur in den ersten 3 - 4 Monaten. Vielleicht hört es ja auch schon bei dir bald wieder auf.

Ich wünsche dir eine schöne Restkugelzeit ;-)

LG Ivi mit #ei ET-8 Tage

Beitrag von steffix77 08.09.08 - 19:04 Uhr

Mir haben Lefax Kautabletten geholfen.

LG Steffi

Beitrag von melanie34 08.09.08 - 21:04 Uhr

Sab Simplex Tropfen und Bäuchlein Tee von Hipp z. B.