Frage zu Rauschebär

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von gini1 08.09.08 - 18:59 Uhr

Hallo,

hoffe es kann mir jemand helfen.

Wir haben gestern zur Taufe einen Rauschebär geschenkt bekommen. Jetzt steht da, man soll ihn beim Schlafen des Babys dazulegen (außer reichweite).

Jetzt haben wir unserem Süßen (3 Monate alt) daran gewöhnt, das abends im Dunklen gestillt wird mit Einschlaflied, dann gehts ins Bettchen und dann wird die Spieluhr angemacht und er schläft dabei ein.

Wo bitte pack ich da jetzt den Rauschebär noch hin?

Könnt ihr mir helfen?

Schonmal #danke


Liebe Grüße

Carola

Beitrag von ywonnsche 08.09.08 - 20:10 Uhr

hi

was ist denn eine rauschebär und wo gibts den???

liebe grüße yvonne

Beitrag von olchen81 08.09.08 - 20:40 Uhr

Hallo,

unsere Püpi kann ohne den doodoo ( wir nenen das Rauschendings so ) nich einschlafen.

Sie kann von Anfang an sehr schlecht in den Schlaf finden, ohne den doodoo wären wir wahrscheinlich schon mit nervebzusammenbrüchen dahingeschieden.

Wir bekamen ihn auch geschenkt und bei uns funktioniert es.

ABER!!!!!!!!!!! wenn euer Kind ganz gut einschlafen kann LASST IHN WEG!!!!!!!!!

Wir leben in ständiger Angst ihn zu verlieren, einmal ist er uns kaputtgegangen, mußten per teueren Overnight Express ein neues ordern.

Das Ding geht auch bewegungen an, die kleine schläft bei uns im Zimmer...du kannst dir vorstellen worauf ich hinaus will......ES GEHT EINEM SO AUF DIE NERVEN!!!!!!!!!!!!

schhhhhhhhhhhhhhh...schhhhhhhhhhhhhh.......

manchmal liegen mein mann und ich da und entdecken immer neue Rauschgeräusche und inzwischen sogar Wortstücke.

Was würden wir dafür geben dieses Rauschen aus unserem Leben zu verbannen!

Wir üben und trainieren doch das Baby will ihn :-(

Gestern waren wir bei Freunden zum Essen eingeladen...mit kochen und allem drum und dran...deren Dunstabzugshaube rauschte...das Ende der Geschichte : mein Mann und ich schliefen ( vom doodoo ) getrimmt beim schnibbeln im Stehen buchstäblich ein.

Mein Tipp: BRING DAS DING RAUS AUS DEM HAUS UND NICHT MEHR REIN!!!!!!!!!!


:-)